Asaka (Usbekistan)
Asaka (Асака)
(usbek.)
Basisdaten
Staat: Usbekistan Usbekistan
Provinz: Andijon
Koordinaten: 40° 38′ N, 72° 14′ O40.63333333333372.233333333333505Koordinaten: 40° 38′ 0″ N, 72° 14′ 0″ O
Asaka (Usbekistan)
Asaka
Asaka
Höhe: 505 m
Einwohner: 60.537 (2009)

Asaka (in russischer bzw. kyrillischer Schreibweise Асака) ist eine kreisfreie Stadt im usbekischen Teil des Ferghanatales in der Provinz Andijon nahe der Provinzhauptstadt Andijon. Die Bevölkerung beträgt laut einer Berechnung für das Jahr 2009 60.537 Einwohner, die Volkszählung 1989 ergab 43.000 Einwohner[1] Asaka ist der Hauptort des Bezirks Asaka.

In Asaka wird zudem auch unter staatlicher Obhut die Automobilherstellung betrieben. So existieren hier die Joint-Venture Uz-DaewooAvto und GM Uzbekistan. Parallel dazu wurden weitere Unternehmen zur Teileproduktion errichtet.

In der kommunistischen Ära trug Asaka den Namen Leninsk.[2]

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. bevoelkerungsstatistik.de
  2. Paul B. Henze, S. Enders Wimbush: The Return of History (PDF; 131 kB)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Asaka — ist der Name: einer Stadt in Usbekistan: Asaka (Usbekistan) eines Bezirks in Usbekistan: Asaka (Bezirk) einer Stadt in Japan: Asaka (Saitama) einer japanischen Sängerin: Yui Asaka des japanischen Prinzen Asaka Yasuhiko (1887–1981), General und… …   Deutsch Wikipedia

  • Usbekistan — Oʻzbekiston Respublikasi Republik Usbekistan …   Deutsch Wikipedia

  • Republik Usbekistan — Oʻzbekiston Respublikasi Republik Usbekistan …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Städte in Usbekistan — Die Liste der Städte in Usbekistan bietet einen Überblick über die Entwicklung der Einwohnerzahl der größeren Städte des zentralasiatischen Staates Usbekistan. Inhaltsverzeichnis 1 Agglomerationen nach Einwohnerzahl 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Andishan — Andijon Lage der Provinz Andijon in Usbekistan Basisdaten Hauptstadt Andijon …   Deutsch Wikipedia

  • GM Uzbekistan — Rechtsform Sitz Asaka, Usbekistan Mitarbeiter 5000 Branche …   Deutsch Wikipedia

  • Leninsk (Begriffsklärung) — Leninsk ist eine Stadt in der Oblast Wolgograd (Russland), siehe Leninsk der ehemalige Name mehrerer Städte: Taldom in der Oblast Moskau (Russland, 1918–1929) Asaka (Usbekistan) in Usbekistan der alte Name der Stadt Baikonur in Kasachstan… …   Deutsch Wikipedia

  • Provinz Andijon — Andijon Lage der Provinz Andijon in Usbekistan Basisdaten Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Andijon — (Андижон) (usbek.) Der Bobur Platz in Andijon Basisdaten …   Deutsch Wikipedia

  • Xonobod — (Хонобод) (usbek.) Basisdaten Staat:  Usbekistan Provinz …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”