Asbeketal

Vorlage:Infobox Fluss/DGWK_fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_altVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS_fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE_fehlt

Eickumer Mühlenbach (Kinsbeke, Kinz(e)bach)
Die Kinsbeke in Herford nahe dem Diebrocker Friedhof

Die Kinsbeke in Herford nahe dem Diebrocker Friedhof

Daten
Lage Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Länge 7,4 km [1]dep1
Quelle Bei Eickum/Pödinghausen
52° 6′ 45″ N, 8° 33′ 49″ O52.11258.5636111111111130
Quellhöhe ca. 130 m ü. NN [1]
Mündung Bei Herford in die Aa52.1058333333338.652083333333365Koordinaten: 52° 6′ 21″ N, 8° 39′ 7,5″ O
52° 6′ 21″ N, 8° 39′ 7,5″ O52.1058333333338.652083333333365
Mündungshöhe ca. 65 m ü. NN [1]
Höhenunterschied 65 m
Abfluss über Weser
Einzugsgebiet 19,3 km² [1]dep1
Rechte Nebenflüsse Bremerhagener Bach, Heier-Mühlenbach
Linke Nebenflüsse Asbeke, Lambach
Mittelstädte Herford
Kleinstädte Enger

Der Eickumer Mühlenbach (auch: Kinsbeke oder Kinz(e)bach) ist ein rechter Nebenfluss der Aa im Nordosten des deutschen Bundeslandes Nordrhein-Westfalen.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Das Gewässer hat eine Gesamtlänge von 7,4 km. Das Einzugsgebiet erstreckt sich über einen Ausschnitt der Ravensberger Mulde westlich von Herford. Das Gewässer entspringt bei Pödinghausen auf der Grenze zu Eickum und mündet südwestlich des Herforder Stadtzentrums in den Johannisbach/Aa (Flusskilometer 2,6). Nach Einmündung der Asbeke wird das Gewässer meist Kinzbach genannt, offiziell ist der Name jedoch durchgängig Eickumer Mühlenbach.

Das Gewässer durchfließt auf seinem Weg von der Quelle bis zur Mündung folgende Gemeinden:

Auf seinem Weg nimmt das Gewässer flussabwärts betrachtet folgende Gewässer auf:

  • Asbeke (L 3,7)
  • Bremerhagener Bach (R 2,9)
  • Lambach (L 2,3)
  • Heier-Mühlenbach (R 1,1)

(L/R; KM): Linker rechter Zufluss, bei Flusskilometer, Mündung bei KM 0)

Umwelt

Etwa 5 km des Bachlaufs - sowie die Nebenbäche Asbeke und Lambach samt Uferwiesen - sind Teil des Naturschutzgebiets Asbeke-/Kinzbachtal sowie dem NSG Asbeketal, zusammengenommen dem drittgrößten NSG im Kreis Herford. Das Gebiet steht formal unter dem Schutz zweier Naturschutzgebiete, die jedoch naturräumlich eine Einheit bilden. Das Gebiet im Bereich des Landschaftsplanes Herford-Hiddenhausen umfasst eine Größe von 99,5 ha und das im Bereich des Landschaftsplanes Enger-Spenge 21 ha. Das Tal ist schützenswert weil es zum einen ein für das Ravensberger Land typisches ausgeprägtes Sieksystem umfasst, zum anderen aber auch wertvoller Lebensraum für Flora und Fauna in Mitten eines dicht besiedelten Gebiets sind. Das Siek ist weit verzweigt und weist stellenweise ein ausgeprägtes Kastenprofil mit bis zu 10m hohen Randstufen auf. Der feuchte Siekggrund mit seinen Wiesen, Röhrichten, Laubwäldern (vor allem Erlen, Eschen und Eichen, einzelne Lorbeerweiden) und zahlreichen naturnahen Fließ- und Stillgewässern beherbergen eine große Anzahl von Pflanzen der Roten Liste und seltene Amphibien.


siehe auch

Weblinks

Einzelnachweise

  1. a b c d GeoServer NRW, Landesamt für Datenverarbeitung und Statistik NRW

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Asbeke-Kinzbachtal — Asbeketal/ Asbeke Kinzbachtal IUCN Kategorie IV …   Deutsch Wikipedia

  • Amt Enger — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Asbeke — Gewässerkennzahl DE: 46482 Lage Nordrhein Westfalen, Deutschland Flusssystem Weser …   Deutsch Wikipedia

  • Eickumer Mühlenbach — (Kinsbeke, Kinz(e)bach) Die Kinsbeke in Herford nahe dem Diebrocker FriedhofVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Kinsbeke — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS altVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Eickumer Mühlenbach (Kinsbeke, Kinz(e)bach) Die Kinsbeke …   Deutsch Wikipedia

  • Kinzebach — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS altVorlage:Infobox Fluss/ABFLUSS fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Eickumer Mühlenbach (Kinsbeke, Kinz(e)bach) Die Kinsbeke …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Naturschutzgebiete in Aachen — Inhaltsverzeichnis 1 Regierungsbezirk Arnsberg 1.1 Bochum 1.2 Dortmund 1.3 Ennepe Ruhr Kreis 1.4 Hagen 1.5 Hamm …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Naturschutzgebiete in Bielefeld — Inhaltsverzeichnis 1 Regierungsbezirk Arnsberg 1.1 Bochum 1.2 Dortmund 1.3 Ennepe Ruhr Kreis 1.4 Hagen 1.5 Hamm …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Naturschutzgebiete in Ostwestfalen-Lippe — Inhaltsverzeichnis 1 Regierungsbezirk Arnsberg 1.1 Bochum 1.2 Dortmund 1.3 Ennepe Ruhr Kreis 1.4 Hagen 1.5 Hamm …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Naturschutzgebiete in Stolberg (Rheinland) — Inhaltsverzeichnis 1 Regierungsbezirk Arnsberg 1.1 Bochum 1.2 Dortmund 1.3 Ennepe Ruhr Kreis 1.4 Hagen 1.5 Hamm …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”