Asbestzement
Haus mit Faserzement-Fassadenverkleidung des Giebels. Deutschland, Hessen
Haus mit Faserzement-Fassadenverkleidung in Norwegen
Eternit-Wellplatten

Faserzement ist ein Verbundwerkstoff aus Zement und zugfesten Fasern, auch bekannt unter dem Handelsnamen Eternit (vom lateinischen Aeternum = ewig, unvergänglich).

Verbreitet ist die Herstellung von Dachschindeln, Dach-Wellplatten, Fassadenbekleidungen, Minigolf-Bahnen, Trinkwasser- und Abwasserrohren, Pflanzgefäßen und Freiraumgegenständen. Estrichelemente aus Faserzement werden für Feuchträume wie Bäder und Küchen verwendet, z. B. Perlcon-Floor von Perlite/Knauf, 2 cm dick mit Stufenfalz.

Früher wurde als Faser hauptsächlich Asbest verwendet. Die gesundheitsschädlichen Asbestfasern können aber bei der Verarbeitung und bei der Zersetzung alternder Materialien freigesetzt werden. Asbestzementmaterialien müssen manuell (zerstörungsfrei) ausgebaut werden. Inzwischen wurden die Asbestfasern durch andere Fasern, z. B. Glas-, Kohlenstoff- oder Zellstofffasern (Zellulose) abgelöst.

Von den 1960er bis in die 1980er Jahre waren Faserzementplatten in Deutschland ein bevorzugtes Baumaterial, um Fachwerkhäusern ein vermeintlich moderneres Äußeres zu geben.

Die geringe vorgeschriebene Regeldachneigung von nur 6 Grad und die vergleichsweise niedrigen Kosten sind die wichtigsten Vorzüge der Bedachung mit Wellplatten.

Siehe auch

Faserverbundwerkstoff, Faserzementrohr, Faserbeton

Weblinks

  • Asbest (UmweltWissen - Bayerisches Landesamt für Umwelt)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Asbestzement — As|bẹst|ze|ment, der: Gemisch aus Asbestfasern u. Zement, das bes. als Dämm od. Isolierstoff verwendet wird. * * * As|bẹst|ze|ment, der: Gemisch aus Asbestfasern u. Zement, das bes. als Dämm od. Isolierstoff verwendet wird …   Universal-Lexikon

  • Asbestzement — Verbundwerkstoff aus mit Asbestfasern armiertem Zement; bei der Herstellung von Dachplatten, Tafeln, Rohren, Wellplatten u. a. wird die Asbestfaser ersetzt durch synthetische Armierungsfasern. Siehe Faserzement …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Asbest — Dach aus Asbestzement Dachwellplatten …   Deutsch Wikipedia

  • Asbestsanierung — Dach aus Asbestzement Dachwellplatten Wellasbestzementdach (Detail) Asbest (altgriech. ἄσβεστος, asbestos, „unvergänglich”) ist eine Sammelbez …   Deutsch Wikipedia

  • Asbestvernichtung — Dach aus Asbestzement Dachwellplatten Wellasbestzementdach (Detail) Asbest (altgriech. ἄσβεστος, asbestos, „unvergänglich”) ist eine Sammelbez …   Deutsch Wikipedia

  • Spritzasbest — Dach aus Asbestzement Dachwellplatten Wellasbestzementdach (Detail) Asbest (altgriech. ἄσβεστος, asbestos, „unvergänglich”) ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Normenliste DIN 1 bis DIN 499 — Das DIN – Deutsches Institut für Normung e. V. – ist die nationale Normungsorganisation der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Berlin. DIN EN Normen, DIN EN ISO Normen und Normentwürfe werden in dieser Aufstellung nicht angeführt; einige …   Deutsch Wikipedia

  • Abfallrohre — Fallrohr Fallrohre sind senkrechte Rohre zur Ableitung des Regenwassers und des Hausschmutzwassers innerhalb und außerhalb von Gebäuden. Die Materialien für Schmutzwasser Fallrohre sind Gusseisen, Flussstahl, Steinzeug und Kunststoff. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Az — Die Abkürzung AZ steht für: Academisch Ziekenhuis, ein Universitätskrankenhaus in Belgien Aktionszentrum, ein meteorologischer und kultureller Ausdruck Alitalia, eine italienische Fluggesellschaft (als IATA Code) Alkalitätszahl Allgemeinzustand,… …   Deutsch Wikipedia

  • Eternit AG — Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung 1929[1] …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”