Ascani

Luca Ascani (* 29. Juni 1983 in Loreto) ist ein italienischer Radrennfahrer.

Luca Ascani belegte 2004 bei der italienischen Straßen-Radmeisterschaft der U23-Klasse den zweiten Platz im Zeitfahren. Seit 2005 fährt er für das Radsportteam Naturino-Sapore di Mare. In seinem ersten Jahr dort gewann er eine Etappe bei der Tour of Qinghai Lake. In der Saison 2007 gewann er das erste Teilstück des Giro d'Abruzzo und konnte so auch die Gesamtwertung für sich entscheiden.

Am 26. Juni 2007 gewann Ascani die italienische Meisterschaft im Zeitfahren. Jedoch wurde Anfang August bekannt, dass er nach dem Rennen positiv auf EPO getestet wurde.

Erfolge

2005
2007
  • eine Etappe und Gesamtwertung Giro d'Abruzzo
  • Italienischer Zeitfahrmeister (Aberkannt aufgrund EPO-Dopings)

Teams


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pellegrino Ascani — Ascani Pellegrino was an Italian painter of the 17th century. Born in Carpi and active in Lombardy as a still life painter of fruits and flowers.References*cite book | first= Maria|last= Farquhar| year=1855| title= Biographical catalogue of the… …   Wikipedia

  • Fred Ascani — Infobox Military Person name= Fred John Ascani born= birth date and age|1917|05|29 died= placeofbirth= Beloit, Wisconsin placeofdeath= placeofburial= caption= nickname= Fred allegiance=flag|United States of America branch= serviceyears= 1937–1973 …   Wikipedia

  • Luca Ascani — Luca Ascani …   Wikipédia en Français

  • Luca Ascani — (* 29. Juni 1983 in Loreto) ist ein italienischer Radrennfahrer. Luca Ascani belegte 2004 bei der italienischen Straßen Radmeisterschaft der U23 Klasse den zweiten Platz im Zeitfahren. Seit 2005 fährt er für das Radsportteam Naturino Sapore di… …   Deutsch Wikipedia

  • Pellegrino Ascani — (né à Carpi, dans la province de Modène, à une date inconnue) est un peintre italien qui fut actif au XVIIe siècle en Lombardie. Biographie Cette section est vide, insuffisamment détaillée ou incomplète. Votre aide est la bienvenue !… …   Wikipédia en Français

  • Naturino-Sapore di Mare — Uno o varios wikipedistas están trabajando actualmente en este artículo o sección. Es posible que a causa de ello haya lagunas de contenido o deficiencias de formato. Si quieres, puedes ayudar y editar, pero por favor: antes de realizar… …   Wikipedia Español

  • Naturino-Sapore di Mare — Rund um den Henninger Turm (2006) Aurum Hotels ist eine italienische Radsportmannschaft. Das frühere Professional Continental Team wurde 1996 unter dem Namen Cantina Tollo CoBo gegründet. Unter den wechselnden Sponsoren Acqua e Sapone, Domina… …   Deutsch Wikipedia

  • Naturino - Sapore di Mare — Rund um den Henninger Turm (2006) Aurum Hotels ist eine italienische Radsportmannschaft. Das frühere Professional Continental Team wurde 1996 unter dem Namen Cantina Tollo CoBo gegründet. Unter den wechselnden Sponsoren Acqua e Sapone, Domina… …   Deutsch Wikipedia

  • Aurum Hotels — Rund um den Henninger Turm (2006) Aurum Hotels ist eine italienische Radsportmannschaft. Das frühere Professional Continental Team wurde 1996 unter dem Namen Cantina Tollo CoBo gegründet. Unter den wechselnden Sponsoren Acqua e Sapone, Domina… …   Deutsch Wikipedia

  • Marco Pinotti — Personal information Full name Marco Pinotti Born February 25, 1976 (1976 02 25) (age 35) …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”