Aschschur

Assur steht für

Andere Schreibweisen sind Aššur, Aschschur und Aschur.

Siehe auch:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aschschur-bel-nischeschu — Aššur bel nišešu (Aschschur bel nischeschu, Assur bel nisesu), Sohn des Assur nirari II., war ein assyrischer König, der von 1407 v. Chr. 1399 v. Chr. neun Jahre regierte. Er führte den Titel Vizekönig von Assur (išši ak Aššur). Er erneuerte und… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-Schaduni — Aššur šaduni, (Aschschur schaduni, Assur saduni), Sohn des Nur ili, war ein assyrischer König und Zeitgenosse von Ulam buriaš. Nach der assyrischen Königsliste regierte er 1451 v. Chr. einen Monat, bevor er von Assur rabi, dem Sohn des Enlil… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-bel-nisesu — Aššur bel nišešu (Aschschur bel nischeschu, Assur bel nisesu), Sohn des Assur nirari II., war ein assyrischer König, der von 1407 v. Chr. 1399 v. Chr. neun Jahre regierte. Er führte den Titel Vizekönig von Assur (išši ak Aššur). Er erneuerte und… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-bel-nišešu — Aššur bel nišešu (Aschschur bel nischeschu, Assur bel nisesu), Sohn des Assur nirari II., war ein assyrischer König, der von 1407 v. Chr. 1399 v. Chr. neun Jahre regierte. Er führte den Titel Vizekönig von Assur (išši ak Aššur). Er erneuerte und… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-dan I. — Aššur dan I. (Aschschur dan, Assur dan) regierte von 1178 v. Chr. 1133 v. Chr. als assyrischer König und war der Sohn von Ninurta apil Ekur. Sein Name bedeutet: (Der Gott) Aššur ist mein Richter. Gegen 1160 gab es eine Schlacht gegen Zababa… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-dan II. — Aššur dan II. (Aschschur dan, Assur dan) war von ca. 935 v. Chr. bis 912 v. Chr. König von Assyrien. Sein Name bedeutet: (Der Gott) Aššur ist (mein) Richter. Er war Nachfolger von Tiglat pileser II. und konnte die Machtposition Assyriens im… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-nadin-ahhe — Aššur nadin ahhe I. (Aschschur nadin achche, Assur nadin ahhe), Sohn des Assur rabi I., war ein assyrischer König. Von seiner unbekannten Regierungsdauer ist nur das Ende, 1421 v. Chr., gesichert. Er wurde durch seinen Bruder Enlil nasir II.… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-nadin-ahhe I. — Aššur nadin ahhe I. (Aschschur nadin achche, Assur nadin ahhe), Sohn des Assur rabi I., war ein assyrischer König. Von seiner unbekannten Regierungsdauer ist nur das Ende, 1421 v. Chr., gesichert. Er wurde durch seinen Bruder Enlil nasir II.… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-nadin-ahhe II. — Aššur nadin ahhe II. (Aschschur nadin achche, Assur nadin ahhe), der Sohn von Aššur rim nišešu, regierte als assyrischer König von 1390 v. Chr. 1381 v. Chr. nach der assyrischen Königsliste. Sein Name wird auch in der synchronistischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-nadin ahhe — Aššur nadin ahhe II. (Aschschur nadin achche, Assur nadin ahhe), der Sohn von Aššur rim nišešu, regierte als assyrischer König von 1390 v. Chr. 1381 v. Chr. nach der assyrischen Königsliste. Sein Name wird auch in der synchronistischen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”