Aschwetia
Micheil Aschwetia
Spielerinformationen
Geburtstag 10. November 1977
Geburtsort KutaissiGeorgien
Position Stürmer
Vereine als Aktiver1
Jahre Verein Spiele (Tore)
1994/95
1995-1997
1997
1997-2000
2000
2000-2002
2001/02
2002/2003
2003-2005
2005
2006
2006-2007
2008-
Samgurali Zchaltubo
Torpedo Kutaisi
Alanija Wladikawkas
Dinamo Tiflis
Alanija Wladikawkas
Torpedo Kutaissi
FC Kopenhagen
Alanija Wladikawkas
Lokomotive Moskau
FK Rostow
Rubin Kasan
FC Carl Zeiss Jena
Anschi Machatschkala
13 (5)
54 (55)
18 (5)
57 (49)
22 (7)
16 (12)
5 (0)
30 (7)
27 (8)
13 (2)
5 (5)
10 (5)
Nationalmannschaft
2003-2006 Georgien 10 (1)

1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Micheil Aschwetia (georg. მიხეილ აშვეთია; * 10. November 1977 in Kutaissi) ist ein georgischer Fußballspieler.

Der zehnmalige georgische Nationalspieler wechselte in der Winterpause 2006/07 vom russischen Erstligisten Rubin Kasan zum deutschen Zweitligisten FC Carl Zeiss Jena. Zuvor stand der Stürmer unter anderem bei Lokomotive Moskau und FC Kopenhagen unter Vertrag.

Micheil Aschwetia spielte 2003 in fünf Spielen für die georgische Fußballnationalmannschaft und schoss hierbei ein Tor. 2005 stand er für die Nationalmannschaft dreimal und 2006 zweimal im Angriff auf dem Platz, konnte allerdings keine Tore erzielen. Mit Rubin Kasan erreichte er 2006 Platz 5 in der russischen Premjer-Liga. In der Saison 2006/2007 spielte er fünfmal für den FC Carl Zeiss Jena in der 2. Fußball-Bundesliga, schoss hierbei fünf Tore und hatte so großen Anteil am Klassenerhalt. In der Sommerpause 2007 verließ er den FC Carl Zeiss Jena wieder. Sein neuer Verein ist der russische Zweitligist Anschi Machatschkala.

Erfolge

  • Georgischer Meister: 1998, 1999, 2001 (mit Dinamo Tiflis)
  • Russischer Meister: 2004 (mit Lokomotive Moskau)
  • Georgischer Pokal: 2001 (mit Dinamo Tiflis)
  • Georgischer Torschützenkönig: 2001 (bei Dinamo Tiflis)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Micheil Aschwetia — im Jahre 2008 Spielerinformationen Geburtstag 10. November 1977 Geburtsort Kutaissi, Georg …   Deutsch Wikipedia

  • Michail Aschwetia — Micheil Aschwetia Spielerinformationen Geburtstag 10. November 1977 Geburtsort Kutaissi, Georgien Position Stürmer Vereine als Aktiver1 Jahre Verein Spiele (Tore) …   Deutsch Wikipedia

  • Mikheil Ashvetia — Micheil Aschwetia Spielerinformationen Geburtstag 10. November 1977 Geburtsort Kutaissi, Georgien Position Stürmer Vereine als Aktiver1 Jahre Verein Spiele (Tore) …   Deutsch Wikipedia

  • Alania Wladikawkas — Alanija Wladikawkas Voller Name Football club Alanija Wladikawkas Gegründet 1937 Vereinsfarben Rot Gelb Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • FC Alanija Wladikawkas — Alanija Wladikawkas Voller Name Football club Alanija Wladikawkas Gegründet 1937 Vereinsfarben Rot Gelb Weiß …   Deutsch Wikipedia

  • FC Rostov — FK Rostow Voller Name Fußballklub Rostow Футбольный клуб Ростов Gegründet 1930 Stadion Olymp 2, Rostow …   Deutsch Wikipedia

  • FC Rostow — FK Rostow Voller Name Fußballklub Rostow Футбольный клуб Ростов Gegründet 1930 Stadion Olymp 2, Rostow …   Deutsch Wikipedia

  • FK Rostov — FK Rostow Voller Name Fußballklub Rostow Футбольный клуб Ростов Gegründet 1930 Stadion Olymp 2, Rostow …   Deutsch Wikipedia

  • Georgi Lomaia — Giorgi Lomaia (georgisch გიორგი ლომაია; * 8. August 1979) ist ein georgischer Fußballspieler. Er ist 1,93 m groß und 83 kg schwer. Der 25 malige georgische Nationaltorhüter begann seine Laufbahn bei Dinamo Tiflis, wo er bis 1998 spielte. 1998/99… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/As — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”