Asellus Australis

Asellus Australis (lat. „südlicher Esel“) ist der Eigenname des Sterns δ Cancri (Delta Cancri) im Sternbild Krebs. Er gehört der Spektralklasse K0 an und besitzt eine scheinbare Helligkeit von +3,9 mag.

Asellus Australis ist 150 Lichtjahre von der Erde entfernt. Er kann als ekliptiknaher Stern vom Mond und (sehr selten) von Planeten bedeckt werden.

In der griechischen Mythologie stellen Asellus Australis (zweithellster Fixstern im Krebs) und der etwas schwächere Asellus Borealis (nördlicher Esel) die zwei Lasttiere dar, die den Gott Dionysos bei einer seiner Irrfahrten durch Vorderasien über einen Fluss trugen und zum Dank an den Himmel versetzt wurden. Sie stehen dort beidseits des schimmernden Sternhaufens der Krippe (Praesepe oder M44) und tun sich am Futter gütlich.

Koordinaten (Äquinoktium 2000)

Siehe auch: Asellus Primus (Bootes), Asellus Secundus


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Asellus Australis — Datos de observación (Época J2000) Constelación Cáncer Ascensión recta (α) 08h 44m 41,1s …   Wikipedia Español

  • Asellus Australis — Delta Cancri Delta Cancri (δ Cancri / δ Cnc) est une étoile de la constellation du Cancer. Elle est également connue sous le nom traditionnel d Asellus Australis. En astronomie chinoise, elle fait partir de la loge lunaire Yugui. Étoile… …   Wikipédia en Français

  • Asellus australis — Delta Cancri Delta Cancri (δ Cancri / δ Cnc) est une étoile de la constellation du Cancer. Elle est également connue sous le nom traditionnel d Asellus Australis. En astronomie chinoise, elle fait partir de la loge lunaire Yugui. Étoile… …   Wikipédia en Français

  • Asellus Australis — …   Википедия

  • Asellus Borealis — Constelación Cáncer Ascensión recta α 08h 43min 17,15s Declinación δ +21º 28’ 06,6’’ Distancia …   Wikipedia Español

  • Asellus Borealis — (lat. „nördlicher Esel“) ist der Eigenname des Sterns γ Cancri (Gamma Cancri). Er gehört der Spektralklasse A0 an und besitzt eine scheinbare Helligkeit von +4,7 mag. Seine Entfernung beträgt ca. 160 Lichtjahre. Asellus Borealis kann als… …   Deutsch Wikipedia

  • Asellus — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Asellus est le nom traditionnel parfois donné à plusieurs étoiles : δ Cancri, aussi appelée Asellus Australis, γ Cancri, aussi appelée Asellus… …   Wikipédia en Français

  • Asellus [1] — Asellus (lat.), 1) Eselchen; 2) Kabeljau; 3) im Mittelalter eine (unbekannte) Kriegsmaschine; 4) Wasserassel, s. u. Asseln, 5) so v.w. Kellerassel od. Kelleresel, s. u. Asseln; 6) (Astron.), A. australis u. A. borealis, so v.w. Aselli …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Delta Cancri — Asellus Australis, δ Cancri Asellus Australis is the central star in the crab Observation data Epoch J2000.0      Equinox J2000.0 …   Wikipedia

  • Delta Cancri — Asellus Australis (lat. „südlicher Esel“) ist der Eigenname des Sterns δ Cancri (Delta Cancri) im Sternbild Krebs. Er gehört der Spektralklasse K0 an und besitzt eine scheinbare Helligkeit von +3,9 mag. Asellus Australis ist 150 Lichtjahre von… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”