Ashanti (Ghana)
Ashanti Region
Ashanti Region
Basisdaten
Hauptstadt: Kumasi
Regionalminister: Mr E.A. Owusu-Ansah
Distrikte: 21
ISO 3166-2: GH-AH
Fläche
Fläche: 24.389 km²
Rang in Ghana: 3
Bevölkerung
Einwohner: 3.612.950 (2000)
Bevölkerungsdichte: 148,12 Einw./km² (2000)
Rang in Ghana: 1

Die Ashanti Region ist eine Region Ghanas mit der Hauptstadt Kumasi.

Inhaltsverzeichnis

Geographie

Die Region liegt in der Mitte des Landes und grenzt im Norden und Nordwesten an die Brong-Ahafo Region, im Süden an die Central Region, im Südwesten an die Western Region und im Osten an die Eastern Region.

Bevölkerung

Die weit überwiegende Mehrheit der Bevölkerung besteht aus Angehörigen des Akan-Volkes der Ashanti. Die Akanvölker stellen 78 % der Bevölkerung und unter ihnen wiederum die Ashanti etwa 79 %. Die nächstgrößere Gruppe stellen die Ethnien der nordghanaischen Mole-Dagbane-Sprachgruppe mit 9 %, die Ewe aus Südwest-Ghana mit gut 3 %, Grusi mit 2,4 %, Mande-Sprecher mit knapp 2 % und schließlich Ga-Andangme mit 1,4 %. Der Anteil der Nicht-Afrikaner an der Bevölkerung liegt unter 2 %.

Mehr als die Hälfte der Bevölkerung lebt in städtischen Ballungsgebieten, allein in Kumasi etwa ein Drittel der Gesamtbevölkerung.

Traditionelle Strukturen

Neben den staatlichen Regierungstrukturen (Regional Minister und Distriktchefs) gibt es eine ausgeprägte und anerkannte traditionelle Parallelstruktur in Form von 36 traditionellen "Räten" (Traditional Councils), in denen jeweils ein traditionelles Oberhaupt (Paramount Chief) den Vorsitz hat. Diese Räte sind Teil der Verwaltung und Mitglieder des Ashanti Regional House of Chiefs. Präsident dieses "Oberhauses" ist der jeweilige Asantehene, also das einflussreiche traditionelle Oberhaupt der Ashanti.

Politische Gliederung

Distrikte der Ashanti Region

Die Region ist in 21 Distrikte unterteilt:

Siehe auch

Weblink



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Region d'Ashanti (Ghana) — Région d Ashanti Région d Ashanti Location Statistics Président de Région kofi Opoku Manu …   Wikipédia en Français

  • Région d'Ashanti (Ghana) — Région d Ashanti Région d Ashanti Location Statistics Président de Région kofi Opoku Manu …   Wikipédia en Français

  • Ashanti Empire — Infobox Former Country native name = Asanteman conventional long name = Asante Union common name = Asante Empire continent = Africa region = West Africa country = Ghana event start = Founded year start = 1670 date start = event end = Dissolved… …   Wikipedia

  • Ghana — Infobox Country conventional long name = Republic of Ghana common name = Ghana national motto = Freedom and Justice national anthem = God Bless Our Homeland Ghana [http://www.emefa.myserver.org/Ghana.mp3] official languages = English capital =… …   Wikipedia

  • Ashanti — Ashanti, or Asante, are a major ethnic group of Ashanti Region in Ghana. The Ashanti speak Twi, an Akan language similar to Fante. For the Ashanti (Asante) Confederacy see Asanteman.ethnic group group=Ashanti poptime=Upwards of 10 million… …   Wikipedia

  • Ashanti Gold SC — Ashanti Gold Full name Ashanti Gold Sporting Club Nickname(s) AshGold, Miners Founded 1978 …   Wikipedia

  • Ghana Premier League — Vorlage:InfoboxFußballwettbwerb/Wartung/Logoformat Voller Name GLO Premier League Abkürzung GPL Verband …   Deutsch Wikipedia

  • GHANA — La république du Gh na (ancienne Gold Coast britannique) est un État de l’Ouest africain, indépendant depuis 1957. Il doit son nom au président Kwame Nkrumah qui le lui a attribué en souvenir de l’ancien royaume du Gh na, bien qu’il ne recouvre… …   Encyclopédie Universelle

  • Ghâna — Ghana Pour les articles homonymes, voir Ghana (homonymie). Republic of Ghana (en) …   Wikipédia en Français

  • Ghana Premier League — Countries Ghana Confederation CAF Founded 1956 Number of teams …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”