Ashitey

Claire-Hope Ashitey (* 12. Februar 1987 in Enfield, Middlesex, England, UK) ist eine britische Schauspielerin.

Ashitey begann bereits im Alter von 12 Jahren mit professionellem Schauspielunterricht an der Centre Stage School of Performing Arts in London. Parallel dazu hat sie ein Grundstudium in französischer und deutscher Geschichte absolviert.

Ihre erste Filmrolle spielte sie mit 19 Jahren zusammen mit John Hurt und Hugh Dancy in Shooting Dogs. Trotz dieses Erfolges beim Film verfolgte sie weiterhin ihre Pläne, an einer Universität Anthropologie und Rechtswissenschaften zu studieren. Derzeit lebt sie mit ihren Eltern und Geschwistern in London.

Filmographie

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Clare-Hope Ashitey — Born Clare Hope Naa K. Ashitey 12 February 1987 (1987 02 12) (age 24) Enfield, London UK Years active 2005–present Clare Hope Naa K. Ashitey (born 12 February 1987)[1] is a …   Wikipedia

  • Claire-Hope Ashitey — (* 12. Februar 1987 in Enfield, Middlesex, England, UK) ist eine britische Schauspielerin. Ashitey begann bereits im Alter von 12 Jahren mit professionellem Schauspielunterricht an der Centre Stage School of Performing Arts in London. Parallel… …   Deutsch Wikipedia

  • Claire-Hope Ashitey — Clare Hope Naa K. Ashitey, créditée sous le nom de Claire Hope Ashitey, est une actrice britannique née le 12 février 1987 à Enfield, Middlesex, Angleterre. Elle a suivi les cours du Centre Stage School of Performing Arts. Filmographie 2005  …   Wikipédia en Français

  • Claire-Hope Ashitey — Infobox actor imagesize = 150px birthdate = 12 February 1987 birthplace = Enfield, LondonClare Hope Ashitey (born 12 February 1987) is a British actress. Clare is of Ghanaian descent. She attended Centre Stage School of Performing Arts, as well… …   Wikipedia

  • Children of Men — For the 1992 novel by P. D. James, see The Children of Men. Children of Men Theatrical poster showing Clive Owen Directed by Alfonso Cuarón …   Wikipedia

  • Scream-Award — Die Scream Awards werden seit 2006 jährlich in den USA für Leistungen in den Genres Horror, Science Fiction und Fantasy verliehen. Fürs Fernsehen produziert der Sender Spike TV eine Show, in der die Preise vergeben werden. Die Scream Awards sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Scream-Awards — Die Scream Awards werden seit 2006 jährlich in den USA für Leistungen in den Genres Horror, Science Fiction und Fantasy verliehen. Fürs Fernsehen produziert der Sender Spike TV eine Show, in der die Preise vergeben werden. Die Scream Awards sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Scream Awards — Die Scream Awards werden seit 2006 jährlich in den USA für Leistungen in den Genres Horror, Science Fiction und Fantasy verliehen. Fürs Fernsehen produziert der Sender Spike TV eine Show, in der die Preise vergeben werden. Die Scream Awards sind… …   Deutsch Wikipedia

  • Les Fils de l'homme (film) — Pour les articles homonymes, voir fils de l homme. Les Fils de l homme …   Wikipédia en Français

  • Children of Men — Les Fils de l homme (film)  Pour le roman du même nom, voir Les Fils de l homme Les Fils de l’homme Titre …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”