3 Länder-Tour der SV
Endstand nach 5 Etappen
Streckenlänge 5 Etappen, 725,0 km
Gesamtwertung Sebastian Lang 17:44:52 h
(40,568 km/h)
Zweiter Patrik Sinkewitz + 0:26 min
Dritter Fränk Schleck + 0:29 min
Vierter Christian Knees + 6:39 min
Fünfter Björn Glasner + 7:16 min
Punktewertung Gerhard Trampusch 41 P.
Zweiter Karsten Kroon 38 P.
Dritter Patrik Sinkewitz 22 P.
Bergwertung Fränk Schleck 24 P.
Zweiter Christian Pfannberger 16 P.
Dritter Christian Müller 9 P.
Nachwuchswertung Christian Knees 17:51:31 h
Zweiter Johannes Fröhlinger + 4:53 min
Dritter Patrick Gretsch + 5:15 min
Teamwertung CSC 53:43:40 h
Zweiter Gerolsteiner + 3:42 min
Dritter T-Mobile + 15:45 min

Die 25. Hessen-Rundfahrt ist ein Rad-Etappenrennen, das vom 13. bis zum 17. September 2006 stattfindet. Das Rennen besteht aus 5 Etappen, wovon eine ein 18,5 Kilometer langes Einzelzeitfahren ist. Zum 25-jährigen Jubiläum der Hessenrundfahrt wird sie 2006 unter dem Namen 3 Länder-Tour der SV ausgetragen und führt neben Hessen auch durch Thüringen und Baden-Württemberg. Gesamtlänge der Rundfahrt sind ca. 725 Kilometer.

Das Rennen gehört zur UCI Europe Tour 2006. Neben mehreren Continental Teams werden mit dem Team Milram, Team Gerolsteiner, T-Mobile Team und dem Team CSC insgesamt vier Mannschaften der UCI Pro Tour antreten. Die Rundfahrt ist mit den Tour de France-Startern Andreas Klöden, Patrik Sinkewitz, Matthias Kessler, Jens Voigt, Sebastian Lang, Georg Totschnig und Fränk Schleck sehr prominent besetzt.

Danilo Hondo ist nicht bei der 3 Länder-Tour dabei, da die Veranstalter ihm die Starterlaubnis verweigerten. Tourmanager Christian Bergemann erklärte, dass Hondo von ihm keine Startnummer erhalten werde, da er ein verurteilter Dopingsünder ist. Hondo wurde zwar gesperrt, doch ein ordentliches Gericht hob die Sperre gegen ihn vorübergehend auf.[1]

Etappen

Etappe Tag Start – Ziel km Etappensieger Gesamtwertung
1. Etappe 13. September ErfurtKassel 208,1 Deutschland Patrik Sinkewitz Deutschland Patrik Sinkewitz
2. Etappe 14. September KasselBattenberg/Allendorf 180,9 Niederlande Karsten Kroon Deutschland Patrik Sinkewitz
3. Etappe 15. September GriesheimGriesheim 18,5 (EZF) Deutschland Sebastian Lang Deutschland Sebastian Lang
4. Etappe 16. September GriesheimWiesbaden 158,8 Datei:Flag of Australia.svg Luke Roberts Deutschland Sebastian Lang
5. Etappe 17. September MannheimFrankfurt a. M. 158,7 Niederlande Karsten Kroon Deutschland Sebastian Lang

Quellen

  1. Erste "Drei-Länder-Tour" mit Klöden und Voigt Radsport-News.com (Volk Media, 04. September 2006)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • 3 Länder-Tour — Die Hessen Rundfahrt, seit 2006 offiziell 3 Länder Tour der SV SparkassenVersicherung beziehungsweise kurz 3 Länder Tour, ist ein seit 1982 stattfindendes Rad Etappenrennen. Ursprünglich wurde sie als Radrennen für Amateure ausgerichtet. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Tour de RDA — Infobox compétition sportive Tour de RDA : DDR Rundfahrt Sport cyclisme sur route Création 1949 Organisateur(s) Fédération Cycliste de la RDA Éditions 37 …   Wikipédia en Français

  • SV Motor Altenburg — Infobox club sportif SV Motor Altenburg …   Wikipédia en Français

  • UCI Europe Tour 2007 — Die UCI Europe Tour ist der vom Weltradsportverband UCI zur Saison 2005 eingeführte europäische Straßenradsport Kalender unterhalb der UCI ProTour. Die Eintagesrennen und Etappenrennen der UCI Europe Tour sind in drei Kategorien (HC, 1 und 2)… …   Deutsch Wikipedia

  • UCI Europe Tour 2006 — Die UCI Europe Tour ist der vom Weltradsportverband UCI zur Saison 2005 eingeführte europäische Straßenradsport Kalender unterhalb der UCI ProTour. Die Eintagesrennen und Etappenrennen der UCI Europe Tour sind in drei Kategorien (HC, 1 und 2)… …   Deutsch Wikipedia

  • Trampusch — Gerhard Trampusch (* 11. August 1978 in Hall in Tirol/Österreich) ist ein österreichischer Radsportler. Trampusch ist spezialisiert auf Bergrennen und Rundfahrten, wo er auch seine bisher größten Erfolge erringen konnte, wie z. B. Sieg im… …   Deutsch Wikipedia

  • Hessenrundfahrt — Die Hessen Rundfahrt, seit 2006 offiziell 3 Länder Tour der SV SparkassenVersicherung beziehungsweise kurz 3 Länder Tour, ist ein seit 1982 stattfindendes Rad Etappenrennen. Ursprünglich wurde sie als Radrennen für Amateure ausgerichtet. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Hessen-Rundfahrt — Die Hessen Rundfahrt, seit 2006 offiziell 3 Länder Tour der SV SparkassenVersicherung beziehungsweise kurz 3 Länder Tour, war ein Rad Etappenrennen, das von 1982 bis 2007 ausgetragen wurde. Ursprünglich wurde sie als Radrennen für Amateure… …   Deutsch Wikipedia

  • Hessen-Rundfahrt 2006 — Endstand nach 5 Etappen Streckenlänge 5 Etappen, 725,0 km Gesamtwertung Sebastian Lang 17:44:52 h (40,568 km/h) Zweiter Patrik Sinkewitz + 0:26 min …   Deutsch Wikipedia

  • Championnat de RDA de football (Bezirksliga) Halle — Bezirksliga Halle Début 1952 Fin 1991 Organisateur 1952 1958: Deutschen Sportauschusses 1958 1990: Deutscher Fussball Verband der DDR (DFV) Nation …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”