3 Rote Banner

Die Politik der Drei Roten Banner beschreibt die Zielrichtung der Politik der kommunistischen Partei Chinas, die 1958 ausgegeben wurde um den sog. großen Sprung nach vorn zu erreichen.

Die drei Banner waren:

  1. Banner: Die "Generallinie des sozialistischen Aufbaus" sollte die gleichzeitige Entwicklung von Industrie und Landwirtschaft bei gleichzeitiger Nutzung moderner und herkömmlicher Produktionsmethoden vorantreiben.
  2. Banner: Der "Große Sprung nach vorn" sollte ein Konzept arbeitsintensiver Entwicklungspolitik durchsetzen.
  3. Banner: Die Errichtung von Volkskommunen sollte die umfassende Kollektivierung des Lebens vorbereiten.

Mao Zedong wollte die Volksrepublik China damit trotz verringerter sowjetischer Wirtschaftshilfen zu einer Industriemacht machen.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Rote Augenbrauen — Der Aufstand der Roten Augenbrauen (chin. 赤眉之亂 / 赤眉之乱, Chìméi Zhī Luàn) war ein Bauernaufstand in China von 18 bis 27 n. Chr., ausgelöst durch zwei Verlagerungen des Huanghe und die aus den Überschwemmungen resultierende Hungersnot.… …   Deutsch Wikipedia

  • 3. Karlistenkrieg — Als Carlismus (auch Karlismus) bezeichnet man eine monarchistische Bewegung in Spanien, die seit 1833 Angehörige einer auf Carlos María Isidro von Bourbon zurückgehenden Seitenlinie des bourbonischen Königshauses und mehrheitlich seit 1952… …   Deutsch Wikipedia

  • China [3] — China (hierzu 3 Karten: »China und Japan«, »Die Provinzen Tschili und Schantung«; ferner »Unterlauf des Pei ho etc.« bei S. 55), in eigentlichem Sinn das »Land der 18 Provinzen« (Schipa schöng), das alte Stammland der chinesischen Herrschaft, oft …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rotes Banner der Arbeit — Der Orden des Roten Banners der Arbeit Bandschnalle des Orden des Roten Banners der Arbeit Der Orden des Roten Banners der Arbeit (russisch  …   Deutsch Wikipedia

  • Chinesische Bodenreform — Die Volkskommune (chin. 人民公社, rénmín gōngshè) war eine Form landwirtschaftlicher Kollektivierung in der Volksrepublik China. Nach ersten agrarreformerischen Ansätzen im Jiangxi Sowjet und den befreiten Gebieten in Nordchina wurde nach der… …   Deutsch Wikipedia

  • Maoistische Bodenreform — Die Volkskommune (chin. 人民公社, rénmín gōngshè) war eine Form landwirtschaftlicher Kollektivierung in der Volksrepublik China. Nach ersten agrarreformerischen Ansätzen im Jiangxi Sowjet und den befreiten Gebieten in Nordchina wurde nach der… …   Deutsch Wikipedia

  • Volkskommune — Die Volkskommune (chinesisch 人民公社 rénmín gōngshè) war eine Form landwirtschaftlicher Kollektivierung in der Volksrepublik China. Nach ersten agrarreformerischen Ansätzen im Jiangxi Sowjet und den „befreiten Gebieten“ in Nordchina wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Flaggen in Nordrhein-Westfalen — Diese Liste zeigt die Flaggen in Nordrhein Westfalen mit seinen Landschaftsverbänden und Kreisen. Weitere Flaggen der kreisfreien Städte sowie der kreisangehörigen Städte und Gemeinden sind über die Navigationsleiste am Ende der Seite erreichbar …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Flaggen im Kreis Minden-Lübbecke — Flagge des Kreises Minden Lübbecke Vexillologisches Symbol: Seitenverhältnis: Offiziell angenommen a …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Flaggen im Kreis Gütersloh — Flagge des Kreises Gütersloh Vexillologisches Symbol: Seitenverhältnis: Offiziell …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”