Asiatische Küche
Seeohr-Sashimi in einem japanischen Gasthaus (Haliotis japonica)

Mit Asiatischer Küche wird allgemein die Speisenzubereitung in einer der vielen asiatischen Landestraditionen bezeichnet. In der Regel sind damit die Küchen der Länder von Südostasien und Ostasien gemeint.

Ein gemeinsamer Nenner außer der kontinentalen Zugehörigkeit ist schwer zu definieren, da es eigentlich zwei Gruppen gibt:

  • In weiten Teilen Chinas werden keine oder nur sehr wenige Milchprodukte verwendet. Der Begriff Asiatische Küche bezieht sich meistens auf eine Küchentradition, bei der die Verarbeitung von Reis, Nudeln, verschiedenen Sojaprodukten und von Fischsauce im Mittelpunkt stehen. Häufig wird die Bezeichnung auch verwendet, wenn sich bei der Speisenzubereitung verschiedene süd- und ostasiatische Kochstile vermischen oder wenn ein Restaurant kulinarische Spezialitäten mehrerer Länder anbietet.

Küchen der Länder von Südostasien und Ostasien

Küchen der Länder von Zentralasien


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Küche Schwedens — Die schwedische Küche gilt als unkompliziert und einfach. Sie ist geprägt von ländlicher Hausmannskost (Käse, Brot, Wurst), Fischgerichten, Hackfleisch und Wild (Rentier oder Elchfleisch) und durch eine Fülle an Süßspeisen und Backwaren.… …   Deutsch Wikipedia

  • Regionale Küche — Als Regionalküche oder Regionale Küche werden die Essgewohnheiten der Bevölkerung bezeichnet, die in einer Landschaft oder Region vorherrschen. Jede Landschaft produziert regionale Erzeugnisse, jede Kultur hat ihre eigenen Traditionen… …   Deutsch Wikipedia

  • Persische Küche — Tschelo Kabāb (Kabāb mit Reis), persisches Nationalgericht. Die gelben Fleischstücke sind Dschudsche Kabāb (persisches Huhn). Die heutige persische Küche Irans und seine …   Deutsch Wikipedia

  • Taiwanische Küche — Die Taiwanische Küche (chinesisch 臺灣菜 / 台湾菜 Táiwān cài) ist eine Regionalküche der Chinesischen Küche auf der Insel Taiwan. Sie hat verschiedene Variationen, welche durch die unterschiedlichen ethnischen Einflüsse wie die… …   Deutsch Wikipedia

  • Thailändische Küche — Verschiedene Gerichte zur Mittagszeit in Thailand Die Thailändische Küche ist eine Mischung aus chinesischen, indischen und europäischen Einflüssen, die im Laufe der Jahrhunderte zu einer Landesküche verschmolzen sind. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Chinesische Küche — Pekingente, in Peking zubereitet Die Chinesische Küche stellt eine Ausdrucksform der chinesischen Kultur dar. Als einheitliche Kochtradition gibt es sie aber eigentlich nicht; es handelt sich vielmehr um einen aus der Außensicht geprägten Begriff …   Deutsch Wikipedia

  • Sowjetische Küche — Sowjetische Küche, die gemeinsame Küche unterschiedlicher Völker der UdSSR, entstand durch den Zusammenschluss der nationalen Küchen und hat auch die internationalen Elemente aufgenommen. Sie ist charakterisiert durch eine beschränkte Anzahl von… …   Deutsch Wikipedia

  • Georgische Küche — Unter dem Begriff georgische Küche fasst man die verschiedenen Kochstile zusammen, die in Georgien vorherrschen. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein 2 Geschichte 3 Speisen 3.1 Vorspeisen …   Deutsch Wikipedia

  • Koreanische Küche — Ein typisches koreanisches Essen mit Bibimbap Ein typisches koreanisches Esse …   Deutsch Wikipedia

  • Orientalische Küche — Der Geltungsbereich der orientalischen Küche lässt sich heute nach geographischen wie kulturellen Gesichtspunkten grob in folgende Räume gliedern: Nordafrika (Maghreb), Naher Osten (Levante), Arabische Halbinsel, Türkei (Anatolien) das Gebiet des …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”