Asiatischer Knochenzüngler
Asiatischer Gabelbart

Asiatischer Gabelbart (Scleropages formosus)

Systematik
Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei)
Ordnung: Knochenzünglerartige (Osteoglossiformes)
Familie: Knochenzüngler (Osteoglossidae)
Unterfamilie: Osteoglossinae
Gattung: Scleropages
Art: Asiatischer Gabelbart
Wissenschaftlicher Name
Scleropages formosus
(Schlegel & Müller, 1844)
Verbreitungskarte

Der Asiatische Gabelbart (Scleropages formosus) auch Asiatischer Knochenzüngler genannt, ist ein Raubfisch aus der Familie der Knochenzüngler (Osteoglossidae).

Inhaltsverzeichnis

Beschreibung

Der Asiatische Gabelbart kann bis zu 90 cm lang werden, jedoch bleiben er in den meisten Fällen deutlich kleiner. Die Fische werden durch den Washingtoner Artenschutz sowie der EU-Artenschutzverordnung geschützt. Sein Status gilt als gefährdet.

Verbreitung

Der Asiatische Gabelbart kommt in Kambodscha, Indonesien, Malaysia, Thailand sowie Vietnam vor.

Fortpflanzung

Scleropages formosus erreicht die Geschlechtsreife mit 4 Jahren. Zu diesem Zeitpunkt hat er eine Länge von 45 bis 60 cm. Die Laichzeit erstreckt sich in seinen angestammten Verbreitungsgebieten über die Monate Juli bis Dezember. Ein bis zwei Wochen nach der Paarung erfolgt die Eiablage. Das Weibchen legt zwischen 20 und 30 Eier, die eine Länge von gut 10 mm haben. Das Männchen nimmt die befruchteten Eier mit seinem Maul auf (parentale Maulbrüter). Das Maul des Männchens dient als Bruthöhle. Nach dem Schlupf verbleiben die Jungfische für rund 60 Tage im Maul des Männchen. Während dieser Zeit ernähren sie sich vom Dottersack. Mit einer Länge von etwa 5 cm werden sie selbständig und verlassen die Bruthöhle im Maul des Vaters.

Beziehung zum Menschen

In Asien gilt der Gabelbart schon seit langem als Familienfisch und Glücksbringer. Ähnlich wie der Koi wird er auch im Rahmen von Feng Shui als Symbol für Glück und Wohlstand angesehen.

Literatur

  • Günther Sterba: Süsswasserfische der Welt. Urania Verlag., Stuttgart 1990, ISBN 3-332-00109-4.

Weblinks

  • Scleropages formosus in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2007. Eingestellt von: M. Kottelat, 1996. Abgerufen am 09.03.2008

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Asiatischer Gabelbart — (Scleropages formosus) Systematik Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei) Kohorte …   Deutsch Wikipedia

  • Knochenzüngler — Roter Arowana (Scleropages legendrei) Systematik Klasse: Strahlenflosser (Actinopterygii) Unterklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Scleropages formosus — Asiatischer Gabelbart Asiatischer Gabelbart (Scleropages formosus) Systematik Teilklasse: Echte Knochenfische (Teleostei) Ordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Osteoglossidae — Knochenzüngler Scleropages formosus Systematik Reihe: Knochenfische (Osteichthyes) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”