Asiatischer Löwe
Asiatischer Löwe
Lion Gir.jpg

Asiatischer Löwe (Panthera leo persica)

Systematik
Überfamilie: Katzenartige (Feloidea)
Familie: Katzen (Felidae)
Unterfamilie: Großkatzen (Pantherinae)
Gattung: Panthera
Art: Löwe (Panthera leo)
Unterart: Asiatischer Löwe
Wissenschaftlicher Name
Panthera leo persica
(Meyer 1826)
Männliches Tier

Der Asiatische Löwe (Panthera leo persica), auch Persischer Löwe oder Indischer Löwe genannt, ist eine Unterart des Löwen.

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Der Asiatische Löwe sieht dem afrikanischen Löwen sehr ähnlich, ist aber im Allgemeinen etwas kleiner. Die männlichen Tiere erreichen ein Gewicht von maximal 190 Kilogramm und die Weibchen von 120 Kilogramm. Das Fell ist von beiger bis sandiger Farbe. Er hat eine kleinere Mähne und eine Hautfalte, die sich in der Mitte des Bauches entlang zieht. Dazu kommt eine längere Ellenbogenbehaarung. Nach molekularbiologischen Untersuchungen spaltete sich die Unterart vor 50.000 bis 100.000 Jahren vom afrikanischen Löwen ab.[1]

Verbreitungsgebiet

Das Verbreitungsgebiet der Unterart reichte früher bis nach Südosteuropa sowie in den Mittleren und den Nahen Osten. Der Asiatische Löwe war so gut wie ausgerottet. Zwischenzeitlich gab es nur noch zwanzig Individuen. Im Gir-Nationalpark in Indien konnte die Population wieder anwachsen.

Starke Inzucht führte jedoch zu einem Verlust der genetischen Vielfalt dieser Löwen. Der Fortbestand der Unterart gilt bei einer Anzahl von 250 bis 300 Exemplaren als nicht gesichert. Der Asiatische Löwe wird deshalb in der Roten Liste der IUCN in der Kategorie „stark gefährdet“ (endangered) geführt.[2] Eine Kreuzung mit afrikanischen Löwen (Panthera leo leo) ist zwar möglich, würde jedoch nicht der Erhaltung der reinrassigen Unterart dienen.

Mittlerweile gibt es Bestrebungen den Asiatischen Löwen in einem weiteren indischen Reservat, dem Kuno-Wildreservat anzusiedeln, um eine zweite Wildpopulation zu etablieren.[3]

Ernährung

Die Jagd obliegt den Weibchen. Nur in Ausnahmefällen beteiligen sich die Männchen des Rudels an der Jagd. Löwen jagen meist bei Dunkelheit oder in den kühlen Morgenstunden. Zu den Beutetieren des Asiatischen Löwen gehören Axishirsche, Indische Gazellen, Nilgauantilopen, Sambarhirsche, Vierhornantilopen und Wildschweine. Ferner fressen Löwen auch Aas.

Fortpflanzung

Die Rudelgröße ist im Durchschnitt kleiner als beim afrikanischen Vertreter. Nach einer Tragzeit von etwa 110 Tagen bringt die Löwin zwei bis vier Junge zur Welt. Im Alter von sechs Monaten werden die jungen Löwen entwöhnt, sie bleiben dann noch ungefähr zwei Jahre bei der Mutter.

Literatur

  • David Macdonald: Die große Enzyklopädie der Säugetiere. Könemann, Königswinter 2004, ISBN 3-8331-1006-6.
  • Ronald M. Nowak: Walker's Mammals of the World. Johns Hopkins University Press, Baltimore 1999, ISBN 0-8018-5789-9.

Weblinks

 Commons: Asiatischer Löwe (Panthera leo persica) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. Asiatischer Löwe bei vox.de
  2. Panthera leo ssp. persica in der Roten Liste gefährdeter Arten der IUCN 2009. Eingestellt von: U. Breitenmoser unter anderem, 2008. Abgerufen am 5. November 2009
  3. A. J. T. Johnsingh, S. P. Goyal, Qamar Qureshi: Preparations for the reintroduction of Asiatic lion Panthera leo persica into Kuno Wildlife Sanctuary, Madhya Pradesh, India. In: Oryx. 41, Nr. 1, 2007, S. 93–96 (doi:10.1017/S0030605307001512).

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Löwe — (Panthera leo) Systematik Ordnung: Raubtiere (Carnivora) Überfamilie: Katz …   Deutsch Wikipedia

  • Indischer Löwe — Asiatischer Löwe Asiatischer Löwe (Panthera leo persica) Systematik Überfamilie: Katzenartige (Feloidea) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Persischer Löwe — Asiatischer Löwe Asiatischer Löwe (Panthera leo persica) Systematik Überfamilie: Katzenartige (Feloidea) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Panthera leo persica — Asiatischer Löwe Asiatischer Löwe (Panthera leo persica) Systematik Überfamilie: Katzenartige (Feloidea) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Gir-Nationalpark — Asiatischer Löwe im Gir Nationalpark Lage des Gir …   Deutsch Wikipedia

  • Birjand — Birdschand DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Moud — Mood DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Masoala-Regenwaldhalle — Der Zoo Zürich ist der zoologische Garten von Zürich in der Schweiz. Er wurde 1929 eröffnet und liegt etwas oberhalb der Stadt auf dem Zürichberg. Informationen Vollständiger Name: Zoo Zürich Wahlspruch …   Deutsch Wikipedia

  • Tiergartengesellschaft Zürich — Der Zoo Zürich ist der zoologische Garten von Zürich in der Schweiz. Er wurde 1929 eröffnet und liegt etwas oberhalb der Stadt auf dem Zürichberg. Informationen Vollständiger Name: Zoo Zürich Wahlspruch …   Deutsch Wikipedia

  • Birdschand — Birdschand …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”