Askanios

Askanios (griechisch Ἀσκάνιος, lateinisch Ascanius) ist:

in der griechischen Mythologie:

  • der Sohn des trojanischen Fürsten Aeneas, siehe Ascanius
  • Askanios (Sohn des Priamos), ein Sohn des trojanischen Königs Priamos
  • Askanios (Askaner), Bundesgenosser der Troer aus dem phrygischen Askanien (Homer Ilias 2,862)
  • Askanios (Sohn des Hippotion), ein Myser (Homer Ilias 13,792)
  • Askanios (Trojaner), von Neoptolemos getötet (Quintus Smyrnäus 9,192)

Name einer Person:

  • Peder Ascanius (1723–1803), ein norwegischer Naturforscher
  • Asche von Cramm (Assa von Kram, Aschwin IV., Ascanius von Cramm; * um 1490 (?), † 1528), Söldnerführer der Reformationszeit und Freund Martin Luthers
  • Ascanius (1910), ein 1910 in Dienst gestelltes britisches Passagierschiff

Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Askanios — {{Askanios}} Sohn des Aineias*, auch Ilos bzw. Iulus genannt, Gründer von Alba Longa, der Mutterstadt Roms, vom Geschlecht der Julier als Ahnherr in Anspruch genommen. In Mozarts früher Oper ›Ascanio in Alba‹ (1771) wird Askanios zu einem Sohn… …   Who's who in der antiken Mythologie

  • Askanĭos — (Euryleon, Julus), Sohn des Äneas u. der Kreusa; begleitete als Kind seinen Vater aus Troja überließ nach dessen Tode seiner Stiefmutter Lavinia das väterliche Reich Latium u. baute Alba Longa. Die Julia gens in Rom hielt ihn für ihren Stammvater …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Askanĭos — Askanĭos, s. Ascanius …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Askanios — Askanios,   griechisch römischer Mythos: Ascanius …   Universal-Lexikon

  • Ascanius — Aeneas trägt Anchises, mit Ascanius und seiner Ehefrau, Amphora aus einer griechischen Werkstatt in Etrurien, um 470 v. Chr., Staatliche Antikensammlungen Ascanius (griechisch  …   Deutsch Wikipedia

  • Aeneas — flieht aus Troja (Federico Barocci 1598) Aineias (griechisch Aἰνείας, lateinisch Aeneas; deutsch auch Äneas) ist eine bedeutende Figur in der griechisch/römischen Mythologie und …   Deutsch Wikipedia

  • Troianischer Krieg — Der Trojanische Krieg ist ein zentrales Ereignis der griechischen Mythologie. Homers Ilias schildert entscheidende Kriegsszenen während der Belagerung der Stadt Troja (Ilion) durch das Heer der Griechen, die in der Ilias Achaier genannt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Trojanischer Krieg — Der Trojanische Krieg ist ein zentrales Ereignis der griechischen Mythologie. Homers Ilias schildert entscheidende Kriegsszenen während der Belagerung der Stadt Troja (Ilion) durch das Heer der Griechen, die in der Ilias Achaier genannt werden.… …   Deutsch Wikipedia

  • Änēas [1] — Änēas, 1) Sohn des Anchises u. der Aphrodite, auf den. Ida geboren u. Anfangs von Nymphen, dann von Alkathoos in Dardanus erzogen. Am Trojanischen Kriege nahm er erst dann Theil, als Achilles ihm seine Heerden wegführte, u. er war nach Hektor der …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Liste der Könige von Alba Longa — Listen der latinischen Könige der Stadt Alba Longa und gleichzeitig Listen der Nachkommen des Aeneas wurden vielfach überliefert, u.a. von Titus Livius, Ovid, Dionysios von Halikarnassos, Diodor und Cassius Dio. Die überlieferten Listen stammen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”