Aslanbek Bulatsev

Aslanbek Soltanowitsch Bulazew (russisch Асланбека Солтанович Булацев; * 1963 in Nordossetien-Alanien) ist ein russisch-ossetischer Politiker; seit dem 22. Oktober 2008 ist er Ministerpräsident der separatistischen Republik Südossetien, zuvor arbeitete er für die russisch-föderale Steuerbehörde in Nordossetien, zuletzt als deren Chef.

Bulazew absolvierte erfolgreich ein Studium mit dem Schwerpunkt Buchhaltung an der Finanzakademie von Nordossetien, bevor er 1986–2006 für die nordossetische Steuerfahndung arbeitete. 2006–2008 war er Präsident der russischen föderalen Steuerbehörde für Nordossetien, bevor er im Oktober 2008 vom Parlament der Republik Südossetien als Nachfolger des bereits im August 2008 zurückgetretenen Juri Morosow zum Ministerpräsidenten gewählt wurde.

Quellen


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aslanbek Bulazew — Aslanbek Soltanowitsch Bulazew (russisch Асланбека Солтанович Булацев; * 1963 in Nordossetien Alanien) ist ein russisch ossetischer Politiker; seit dem 22. Oktober 2008 ist er Ministerpräsident der separatistischen Republik Südossetien, zuvor… …   Deutsch Wikipedia

  • Bulazew — Aslanbek Soltanowitsch Bulazew (russisch Асланбека Солтанович Булацев; * 1963 in Nordossetien Alanien) ist ein russisch ossetischer Politiker; seit dem 22. Oktober 2008 ist er Ministerpräsident der separatistischen Republik Südossetien, zuvor… …   Deutsch Wikipedia

  • Vadim Brovtsev — Vadim Vladimirovitch Brovtsev Le présidant de la république Edouard Kokoïty et Brovtsev. Mandats 11 e premier …   Wikipédia en Français

  • Dmitry Sanakoyev — Dmitry Ivanovich Sanakoyev Defense Minister of South Ossetia In office 2000 – 2000 President Lyudvig Chibirov Preceded by Nikolai Dzagoev[1] …   Wikipedia

  • Merab Chigoev — Merab Ilyich Chigoev Мераб Ильич Чигоев Prime Minister of South Ossetia In office August 1998 – June 2001 President Lyudvig Chibirov Preceded by Aleksandr Shavlokhov Succeeded by …   Wikipedia

  • Premier ministre de l'Ossétie du Sud — Le premier ministre de l Ossétie du Sud est le chef de gouvernement de la République d Ossétie du Sud. Liste des premiers ministres de l Ossétie du Sud Date de Fonction Titulaire Parti Notes République de l Ossétie du Sud Du 28 novembre 1991 à… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”