Asmussen

Asmussen ist ein patronymisch gebildeter dänischer Familienname mit der Bedeutung „Sohn des Asmus“.

Namensträger

  • Bahne Asmussen (1769–1844), evangelischer Pastor, Dichter, und Lehrer in Nordfriesland
  • Erik Asmussen (1913–1998), in Schweden wirkender dänischer Architekt
  • Fips Asmussen (* 1938), deutscher Komiker und Alleinunterhalter
  • Georg Asmussen (1856–1933), deutscher Schriftsteller
  • Hans Asmussen (1898–1968), lutherischer Pastor, Theologe der Bekennenden Kirche und Gründer der Kirchlichen Hochschule Berlin-Zehlendorf
  • Jörg Asmussen (* 1966), deutscher Ökonom, SPD-Mitglied, Staatssekretär (Finanzen)
  • Peter Christel Asmussen (1887–1959), deutscher Politiker und Unternehmer
  • Roger Asmussen (* 1936), deutscher Politiker (CDU)
  • Svend Asmussen (* 1916), dänischer Jazzviolinist, Vibraphonist, Sänger und Film-Schauspieler

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Asmussen — Ạsmussen,   Hans Christian, evangelischer Theologe, * Flensburg 21. 8. 1898, ✝ Speyer 30. 12. 1968; war 1934 45 vom Pfarramt suspendiert (mehrfach inhaftiert) und führend in der Bekennenden Kirche tätig; Mitverfasser der Barmer Theologischen… …   Universal-Lexikon

  • Asmussen — patronymische Bildung auf sen zu Asmus(s) …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Steve Asmussen — Horseracing personalities infobox name = Steven Mark Asmussen |caption = occupation = Jockey, Horse trainer birthplace = Gettysburg, South Dakota United States birth date = November 18, 1965 death date = career wins = 4350+ (ongoing) race = Sport …   Wikipedia

  • Hans Asmussen — Hans (Christian) Asmussen (* 21. August 1898 in Flensburg; † 30. Dezember 1968 in Speyer) war ein lutherischer Pastor aus Schleswig Holstein. Als Pastor der 2. Pfarrstelle der Hauptkirche St. Trinitatis (Altona) (seit 1932) war er einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Christian Asmussen — Hans (Christian) Asmussen (* 21. August 1898 in Flensburg, † 30. Dezember 1968 in Speyer) war ein lutherischer Pastor aus Schleswig Holstein. Als Pastor der 2. Pfarrstelle der Hauptkirche St. Trinitatis (Altona) (seit 1932) war er einer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Jörg Asmussen — (* 1966 in Flensburg) ist ein deutscher Ökonom, SPD Mitglied und seit dem 23. Oktober 2011 Chefvolkswirt im Direktorium der Europäischen Zentralbank.[1] Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Mitgliedschaften in Aufsichtsräten …   Deutsch Wikipedia

  • Jörg Asmussen — (né en 1966 à Flensburg) est un économiste allemand, membre du SPD et depuis le 1er juillet 2008 Secrétaire d État au Ministère des Finances[1]. Sommaire 1 Formation 2 Carrière …   Wikipédia en Français

  • Svend Asmussen — (* 28. Februar 1916 in Kopenhagen) ist ein dänischer Jazzmusiker (Violine, Vibraphon, Gesang) und Schauspieler. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Diskographische Hinweise 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Fips Asmussen — (eigentlich Rainer Pries; * 30. April 1938 in Hamburg) ist ein Komiker und Alleinunterhalter. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 1.1 Humor 1.2 Musik 1.3 Werbung …   Deutsch Wikipedia

  • Svend Asmussen — (born February 28, 1916 in Copenhagen, Denmark) is a jazz violinist from Denmark, known as The Fiddling Viking . Asmussen grew up in a musical family, starting violin lessons at age 7. At age 16 he first heard recordings by jazz violin great Joe… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”