Aspet
Aspet
Wappen von Aspet
Aspet (Frankreich)
Aspet
Region Midi-Pyrénées
Département Haute-Garonne
Arrondissement Saint-Gaudens
Kanton Aspet
Koordinaten 43° 1′ N, 0° 48′ O43.0152777777780.80138888888888446Koordinaten: 43° 1′ N, 0° 48′ O
Höhe 446 m (399–1.240 m)
Fläche 26,37 km²
Einwohner 948 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 36 Einw./km²
Postleitzahl 31160
INSEE-Code

Aspet ist eine französische Gemeinde mit 948 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) im Département Haute-Garonne in der Region Midi-Pyrénées; sie gehört zum Arrondissement Saint-Gaudens und zum Kanton Aspet. Der Ort liegt am Fuß der Pyrenäen 15 km südöstlich von Saint-Gaudens.

Aspets Lage im Département Haute-Garonne

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Aspet wird im 11. Jahrhundert erstmals erwähnt, und wurde damals noch Spel (1068), später dann "Espel" genannt. Zu dieser Zeit – 1068 – tritt der erste Seigneur d’Aspet auf, Ramon-At(hon). Arnaud II. d’Aspet nahm 1190 am Dritten Kreuzzug teil. Im 15. Jahrhundert geht die Baronie auf die Familie Coarraze über, später an die Grafen von Foix aus dem Haus Comminges. Deren Erbe, König Heinrich IV., fügte Aspet in die Domaine royal ein.

Bevölkerungsentwicklung

  • 1962 : 1065
  • 1968 : 1186
  • 1975 : 1229
  • 1982 : 962
  • 1990 : 986
  • 1999 : 923
  • 2006 : 942

Ab 1962 nur Einwohner mit Erstwohnsitz

Persönlichkeiten

  • Jean-Louis Georgelin (* 1948), Generalstabschef der französischen Streitkräfte
  • Augustus Saint-Gaudens (1848–1907), Bildhauer, Sohn eines Schusters aus Aspet
  • Guillaume-Marie-Romain Sourrieu (1825–1899), Erzbischof von Rouen und Kardinal

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aspet — Saltar a navegación, búsqueda Aspet Aspèth País …   Wikipedia Español

  • Aspet — (Lang hy|Ասպետ, Aspetes in contemporary Greek) was a hereditary military title of the Armenian nobility, usually found within the Bagratuni family.Toumanoff, Cyril (1963), Studies in Christian Caucasian History III , pp. 202, 324 26. Georgetown… …   Wikipedia

  • Aspet — 43° 00′ 58″ N 0° 48′ 08″ E / 43.0161111111, 0.802222222222 …   Wikipédia en Français

  • Aspet — Original name in latin Aspet Name in other language Aspet State code FR Continent/City Europe/Paris longitude 43.01457 latitude 0.80294 altitude 479 Population 1154 Date 2012 01 18 …   Cities with a population over 1000 database

  • ASPET — American Society for Pharmacology and Experimental Therapeutics (Medical » Human Genome) American Society for Pharmacology and Experimental Therapeutics (Medical » Veterinary) …   Abbreviations dictionary

  • ASPET — American Society for Pharmacology and Experimental Therapeutics …   Medical dictionary

  • Aspet (Begriffsklärung) — Aspet ist der Name folgender geographischer Objekte: Aspet, Gemeinde im Département Haute Garonne, Frankreich Kanton Aspet, Kanton im Département Haute Garonne, Frankreich Aspet (Gemeinde Geboltskirchen), Ortsteil der Gemeinde Geboltskirchen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Aspet (disambiguation) — Aspet can refer to:* Aspet, a medieval Armenian title, equivalent to knight.It may also refer to: * the Ainu name of Ashibetsu, a city located in Sorachi, Hokkaidō, Japan * Aspet, Haute Garonne, a commune in the Haute Garonne département , in… …   Wikipedia

  • Aspet, Haute-Garonne — Aspet is a commune in the Haute Garonne department in southwestern France.ee also*Communes of the Haute Garonne department …   Wikipedia

  • Col de Portet-d'Aspet — Vorlage:Infobox Pass/Wartung/Profil fehlt Col de Portet d Aspet Stele zu Ehren Fabio Casartellis …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”