Asphalt (Videospiel)

Die Asphalt-Reihe ist eine Rennspiel-Serie der Firma Gameloft für Mobiltelefone. Es existieren auch Versionen für Handheld-Konsolen, die von Ubisoft vertrieben werden.

Die Asphalt-Rennspiele wurden weltweit über 10 Millionen mal verkauft[1]. Gegenwärtig sind vier Teile des Spiels erschienen, der erste: "Asphalt Urban GT", wurde am 22. September 2004 veröffentlicht und gewann im Jahr darauf den Brew Developer Award für das beste Spielprogramm.[2]. Es folgten "Asphalt Urban GT 2" und "Asphalt 3: Street Rules", sowie im Juli 2008 "Asphalt 4: Elite Racing" in einer Java- und "HD" (Symbian)-Version.

Inhaltsverzeichnis

Asphalt: Urban GT

  • Asphalt Urban GT: Der erste Teil der Asphalt-Reihe ist für alle handelsüblichen Handysets erschienen, sowie für N-Gage und den Nintendo DS.

Es sind 25 Lizenzfahrzeuge enthalten, z. B. Aston Martin DB9, verschiedene Lamborghinis, Volkswagen, aber auch Geländewagen wie Hummer. Diese müssen, wie bei Rennspielen üblich, teilweise erst, durch schnelle Rennzeiten, freigeschaltet werden. Die Strecken basieren auf real existierenden Orten, wie Paris oder New York und enthalten auch Nacht-Strecken.

Es gibt verschiedene Rennmodi. Neben den Einzel- und Mehrfahrerstrecken gibt es auch Arcademodi wie Zeitangriff, Verfolgungsjagd als Polizeiwagen und einen Evolutionsmodus.

Neben den üblichen Richtungen können sowohl Licht und Hupe, als auch gelegentlich ein NO2-Schub (Stickstoff) eingeschaltet werden, bei dem für kurze Zeit schneller gefahren werden kann.

Nachfolger

  • Asphalt Urban GT 2: Erstmals mit Motorrädern und Polizisten (die u. a. in Helikoptern die Verfolgung aufnehmen), verbesserte optische Effekte und neue Strecken.
  • Asphalt Urban GT 2 3D: Wie Asphalt Urban GT 2 , allerdings mit verbesserter 3D-Engine für realistischere Optik.
  • Asphalt 3: Street Rules: Verbesserte Optik im Vergleich zum Vorgänger, neue Strecken & Wagen, und bei besonders dreistem Fahrstil erscheint ein Fernsehhelikopter, der die Fahrt mitfilmt.
  • Asphalt 3: Street Rules 3D: Wie Asphalt 3, allerdings mit verbesserte 3D-Engine für realistische Optik.
  • Asphalt 3: Street Rules HD: Neuester Teil der Rennserie, inhaltlich wie Asphalt 3, wird oft als ein Vertreter der "neuen Generation der Handygames" bezeichnet. Ist für das neue N-Gage erschienen und bietet eine für Mobiltelefone bisher ungewöhnlich gute 3D-Optik.
  • Asphalt 4: Elite Racing: Verbesserte 3D-Optik und Wettereffekte, umfangreiche Tuning-Möglichkeiten sowie verschiedene Rennmodi (Drift, Zeitrennen, ...)
  • Asphalt 4: Elite Racing HD: Wie Asphalt 4, nur für Symbian-Telefone

Einzelnachweise

  1. gameloft.com: Pressemeldung vom 23. April 2008 (englisch, aufgerufen am 18. Mai 2008)
  2. gameloft.com: Pressemeldung vom 3. Juni 2005 (englisch, aufgerufen am 18. Mai 2008)

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gameloft — Rechtsform Société Anonyme ISIN FR0000079600 Gründung 1999 …   Deutsch Wikipedia

  • Victorious — Seriendaten Deutscher Titel Victorious …   Deutsch Wikipedia

  • Formel Eins (Computerspiel) — Dieser Artikel wurde auf die Qualitätssicherungsseite des Portals Computerspiele eingetragen. Beteilige dich an der Diskussion und hilf mit, den Artikel zu verbessern. Formel Eins …   Deutsch Wikipedia

  • 1970er — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jh. | 20. Jahrhundert | 21. Jh.   ◄ | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | ► 1970 | 1971 | 1972 | 1973 | 1974 | 1975 | 1976 | …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrsimulation — Bekannte Rennsimulation für den Amiga: Vroom (1991) Eine Rennsimulation ist ein Computerspiel des Typs Rennspiel, bei dem der Spieler in der Rolle einer der wetteifernden Fahrer ein möglichst wirklichkeitsgetreu simuliertes Fortbewegungsmittel… …   Deutsch Wikipedia

  • GTA4 — Grand Theft Auto IV Entwickler: Rockstar North Verleger …   Deutsch Wikipedia

  • GTA 4 — Grand Theft Auto IV Entwickler: Rockstar North Verleger …   Deutsch Wikipedia

  • GTA IV — Grand Theft Auto IV Entwickler: Rockstar North Verleger …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Theft Auto 4 — Grand Theft Auto IV Entwickler: Rockstar North Verleger …   Deutsch Wikipedia

  • Grand Theft Auto IV — En …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”