Aspleniaceae
Streifenfarngewächse
Sori auf der Unterseite der Hirschzunge (Asplenium scolopendrium)

Sori auf der Unterseite der Hirschzunge (Asplenium scolopendrium)

Systematik
Reich: Pflanzen (Plantae)
Unterreich: Gefäßpflanzen (Tracheobionta)
Abteilung: Gefäßsporenpflanzen (Polypodiophyta)
Klasse: Echte Farne (Polypodiopsida)
Ordnung: Tüpfelfarnartige (Polypodiales)
Familie: Streifenfarngewächse
Wissenschaftlicher Name
Aspleniaceae
Newman

Die Streifenfarngewächse (Aspleniaceae) sind eine Familie der Abteilung der Farne (Polypodiophyta).

Inhaltsverzeichnis

Merkmale

Ihren Namen haben die Streifenfarngewächse wegen der in Streifen oder Strichen entlang der Längsnerven der Blätter angeordneten Sori bekommen. Die Sporen sind stets bohnenförmig. Einige Arten vermehren sich allerdings nicht ausschließlich über Sporen, sondern auch vegetativ durch Brutknospen.

Die meisten Streifenfarngewächse haben relativ wenig gegliederte, ungefiederte oder nur einfach gefiederte Blätter. Die Blattspreite ist auch bei den tropischen Vertretern oft recht derb. Die Größe der Blätter ist sehr unterschiedlich (zwischen einigen Zentimeter und 2m), die meisten Arten sind allerdings relativ klein.

Vorkommen

Die meisten Streifenfarngewächse leben in den Tropen. Verglichen mit anderen Farngruppen findet man jedoch auch relativ viele Vertreter in den gemäßigten oder kühleren Breiten.

Es handelt sich überwiegend um ausdauernde epiphytische oder auf Felsen lebende Pflanzen.

Systematik

Von den 700 Arten kommen in Europa 22 vor, in Deutschland 12. Damit ist diese Familie in Europa die artenreichste Farnfamilie.

Je nach Auffassung einzelner Autoren umfasst die Familie umfasst 1 bis 10 Gattungen, wobei allerdings rund 95 % der Arten zur Gattung Streifenfarne (Asplenium) gehören:

Mauerraute(Asplenium ruta-muararia)

Smith et al. (2006) nehmen an, dass folgende Gattungen in Asplenium integriert werden müssten:

  • Camptosorus
  • Loxoscaphe
  • Diellia
  • Pleurosorus
  • Phyllitis
  • Ceterach
  • Thamnopteris
  • Antigramma
  • Holodictyum
  • Schaffneria
  • Sinephropteris

Die Gattung Hymenasplenium hat eine andere Chromosomenzahl und andere Wurzelmerkmale, weshalb sie als Schwestergruppe aller anderen angesehen wird, und der Gattungscharakter nicht angezweifelt wird.

Literatur

  • A.R. Smith, K. M. Pryer, E. Schuettpelz, P. Korall, H. Schneider, P.G. Wolf: A classification for extant ferns. Taxon 55 (3), 2006, Seiten 705-731. PDF

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Aspleniaceae — Aspleniaceae …   Wikipédia en Français

  • Aspleniaceae — Saltar a navegación, búsqueda ? Aspleniaceae Clasificación cientí …   Wikipedia Español

  • Aspleniaceae — Aspleniaceae …   Wikipédia en Français

  • Aspleniaceae — Taxobox name = Apsleniaceae image width = 240px image caption = Asplenium ruta muraria regnum = Plantae divisio = Pteridophyta classis = Polypodiopsida ordo = Polypodiales familia = Aspleniaceae subdivision ranks = Genera subdivision = See… …   Wikipedia

  • Aspleniaceae — ▪ plant family  the spleenwort family of ferns (fern), with 1–10 genera and some 800 species, in the division Pteridophyta (the lower vascular plants (plant)). Some botanists treat Aspleniaceae as comprising a single genus, Asplenium (spleenwort) …   Universalium

  • Aspleniaceae — noun one of a number of families into which Polypodiaceae has been subdivided in some classification systems; includes genera Asplenium, Pleurosorus, Schaffneria • Syn: ↑family Aspleniaceae • Hypernyms: ↑fern family • Member Holonyms: ↑Filicales …   Useful english dictionary

  • Aspleniaceae — …   Википедия

  • Семейство асплениевые (Aspleniaceae) —         В семейство асплениевых входят около 4000 видов наземных и эпифитных папоротников, населяющих преимущественно влажные местообитания. Их характерными признаками являются: диктиостелические корневища, покрытые чешуями, дорсальные сорусы,… …   Биологическая энциклопедия

  • family Aspleniaceae — noun one of a number of families into which Polypodiaceae has been subdivided in some classification systems; includes genera Asplenium, Pleurosorus, Schaffneria • Syn: ↑Aspleniaceae • Hypernyms: ↑fern family • Member Holonyms: ↑Filicales, ↑order …   Useful english dictionary

  • Aspléniacée — Aspleniaceae Aspleniaceae …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”