Asplenium creticum
Asplenium creticum
Systematik
Farne
Klasse: Echte Farne (Polypodiopsida)
Ordnung: Tüpfelfarnartige (Polypodiales)
Familie: Streifenfarngewächse (Aspleniaceae)
Gattung: Streifenfarne (Asplenium)
Art: Asplenium creticum
Wissenschaftlicher Name
Asplenium creticum
Lovis, Reichst. & Zaffran

Asplenium creticum ist eine Pflanzenart der Gattung Streifenfarne (Asplenium) in der Familie der Streifenfarngewächse (Aspleniaceae).

Beschreibung

Asplenium creticum ist ein ausdauernder Rosetten-Hemikryptophyt und erreicht eine Wuchshöhe von 3 bis 15 cm. Die Spreite ist kahl, ihr Umriss ist lanzettlich. Es sind 4 bis 6 (10) Fiederpaare vorhanden. Der Stiel der untersten Fieder ist 0 bis 2 Millimeter lang. Die Sporen sind braun und 38 bis 42 Mikrometer groß. Ihre Perisporleisten sind grob und 4 bis 8 Mikrometer hoch. Die Rhizomschuppen sind ungefähr 3 Millimeter groß, haben am Rand ein Gittermuster und sind in der Mitte undurchsichtig und schwarz. Die Sporen reifen von Juli bis August.

Vorkommen

Asplenium creticum ist auf Kreta endemisch. Die Art wächst in schattigen Kalk- und Dolomitfelsspalten in Höhenlagen von 1700 bis 2200 Meter.

Belege

  • Ralf Jahn, Peter Schönfelder: Exkursionsflora für Kreta. Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart 1995, ISBN 3-8001-3478-0.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”