Asprilla

Faustino Hernán Asprilla Hinestroza (* 10. November 1969 in Tuluá) ist ein ehemaliger kolumbianischer Fußballspieler. Der Stürmer gilt heute als einer der besten und erfolgreichsten Fußballer seines Landes und wird von seinen Fans aufgrund seiner Beweglichkeit der Oktopus genannt.

Karriere

1988 fing Asprilla beim heimischen Erstligisten Cucuta Deportivo an, wo er bereits in seiner ersten Saison 17 Tore schoss. Es folgte der Wechsel zu Atlético Nacional 1989. Hier machte er sich mit einer überragenden Quote (35 Tore in 78 Spielen) auch in Europa einen Namen. So folgte er 1992 dem Ruf über den Atlantik und wechselte in die Schinkenstadt Parma. Mit dem AC holte er 1995 den UEFA-Pokal nach Italien. Zwei Jahre zuvor hatte er bereits den Europapokal der Pokalsieger geholt und konnte nun zwei wichtige europäische Titel vorweisen. Nur sechs Monate nach dem Gewinn des UEFA Cups zog es ihn nach England, wo er bei Newcastle United anheuerte. Bei den Magpies wurde Asprilla jedoch nie wirklich glücklich und kehrte 1998 nach Parma zurück. Es folgte der zweite Triumph im UEFA-Pokal 1999 und der Sieg des italienischen Pokals im gleichen Jahr. Das war sein letzter Titel in Europa und Tino wechselte nach Brasilien zu SE Palmeiras. Nach einigen weniger erfolglosen Stationen in Rio de Janeiro und Mexiko kehrte er 2002 zu Atlético Nacional zurück. Er verbrachte jedoch nur ein Jahr in seiner Heimat und wechselte anschließend zu CF Universidad de Chile. Nach fünf Toren in 13 Spielen verließ er Chile wieder und ließ schließlich seine Karriere bei Estudiantes de La Plata in Argentinien ausklingen.

Bekannt wurde Asprilla vor allen Dingen durch einen Hattrick beim 3:2-Sieg von Newcastle gegen den FC Barcelona. Das Spiel fand am 17. September 1997 im St. James' Park zu Newcastle statt.

Nationalteam

Mit seinem Nationalteam nahm Asprilla an der WM 1994 in den USA teil. Dort spielte er in drei Spielen mit, konnte jedoch kein einziges Tor erzielen. Sein Team schied bereits in der Gruppenphase aus. Drei Jahre später, bei der Qualifikation zur WM 1998 lieferte er sich ein besonderes Duell mit dem Paraguayer José Luis Chilavert: Der Torhüter und Asprilla gerieten aneinander und die Begegnung endete in einer Schlägerei zwischen den beiden. Dabei war Asprilla der erste Kolumbianer, der wegen eines solchen Vergehens des Feldes verwiesen wurde. Beim Turnier selbst machte Tino nur eine Partie und konnte das Ausscheiden seines Landes wieder in der Gruppenphase nicht abwenden.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Faustino Asprilla — Nombre Faustino Hernán Asprilla Hinestroza Apodo El negro Asprilla, El Tino …   Wikipedia Español

  • Faustino Asprilla — Faustino Asprilla …   Wikipédia en Français

  • Faustino Asprilla — Faustino Hernán Asprilla Hinestroza (* 10. November 1969 in Tuluá) ist ein ehemaliger kolumbianischer Fußballspieler. Der Stürmer gilt heute als einer der besten und erfolgreichsten Fußballer seines Landes und wird von seinen Fans aufgrund seines …   Deutsch Wikipedia

  • Jimmy Asprilla — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar …   Wikipedia Español

  • Raúl Asprilla — Saltar a navegación, búsqueda Raúl Asprilla Nombre Raúl Alexander Asprilla Moreno Nacimiento 12 de diciembre de 1990 (18 años) Cali, Colombia …   Wikipedia Español

  • Manuel Asprilla — Este artículo o sección necesita referencias que aparezcan en una publicación acreditada, como revistas especializadas, monografías, prensa diaria o páginas de Internet fidedignas. Puedes añadirlas así o avisar al aut …   Wikipedia Español

  • Nelson Asprilla — (born April 15 of 1988 in Quibdo, Colombia) is a Colombian footballer who currently plays for Deportivo Cali. He is the younger cousin of the famous Colombian international footballer, Faustino Asprilla. Before joining Deportivo Cali in 2007,… …   Wikipedia

  • Luis Asprilla — Nombre Luis Alberto Asprilla Mosquera Nacimiento 6 de diciembre de 1976 (34 años) Cali, Colombia Nacionalidad …   Wikipedia Español

  • Luis Asprilla — Football player infobox playername = Luis Asprilla fullname = Luis Alberto Asprilla Mosquera nickname = dateofbirth = birth date and age|1977|12|6 cityofbirth = Cali countryofbirth = Colombia height = height|m=1.84 currentclub = Millonarios… …   Wikipedia

  • Jimmy Asprilla — Football player infobox playername = Jimmy Asprilla fullname = Jimmy Asprilla Mosquera height = 183 cm nickname = dateofbirth = birth date and age|1980|6|1 cityofbirth = Zarzal countryofbirth = Colombia currentclub = Millonarios clubnumber =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”