4-20 mA

Einheitssignale sind normierte elektrische oder pneumatische Signale in der Prozessautomation.

Für diese Einheitssignale gibt es eine Fülle von Einheitsreglern und Messumformern (Transmitter) von verschiedenen Herstellern. Die neuen Datenbusse verdrängen derzeit das Einheitssignalkonzept.

Messumformer/Sensoren messen Prozessgrößen (Temperatur, Niveau usw.) und formen den Messwert in das Einheitssignal um, damit diese von einem Prozessleitsystem, einer SPS oder DDC verarbeitet werden können.

Inhaltsverzeichnis

Gängige Einheitssignale

Zur Übertragung einer Prozessgröße an die SPS können Strom- oder Spannungssignale verwendet werden.

Stromsignale nach DIN IEC 60381-1:

  • 0 mA ... 20 mA
  • 4 mA ... 20 mA (lebender Nullpunkt, englisch: live-zero)

Spannungssignale nach DIN IEC 60381-2:

  • 0 V ... 10 V
  • 2 V ... 10 V (lebender Nullpunkt, englisch: live-zero)

pneumatisches Drucksignal:

  • 0,2 bar ... 1 bar

In fast allen industriellen Anwendungen werden die live-zero-Signale verwendet. Wenn dem Messbereichsanfang ein von 0 verschiedenes elektrisches Signal zugeordnet wird, kann eine Drahtbruchüberwachung realisiert werden. Man bezeichnet das von Null abweichende Anfangssignal für 0 % Messwert von 4 mA bzw. 0,2 bar auch als "Lebender Nullpunkt". Ein Signal von 0 mA bzw. 0 bar ist somit immer ein sicherer Hinweis auf eine Störung.

Stromsignale werden gegenüber Spannungssignalen bevorzugt, da das Stromsignal unempfindlich ist gegenüber elektromagnetischen Störungen (Einschalten von benachbarten Verbrauchern) und Spannungsverlusten durch den Leitungswiderstand. Die maximale Länge der Signalleitung ist nur durch die maximale Bürde (Widerstand), die durch die Stromquelle betrieben werden kann, begrenzt. Üblicherweise werden bis zu 1000 m als nutzbare Leitungslänge angegeben (Kabeltyp: ISTY 2x2x0,8).

Darüber hinaus bietet das Stromeinheitssignal 4 mA ... 20 mA den großen Vorteil, dass der Signalkreis permanent mit Energie versorgt wird. Diese Energie kann von Messumformern für die eigene Versorgung verwendet werden. In diesem Fall muss die SPS den Signalkreis mit Energie versorgen (passiver Sensor). Ein aktiver Sensor benötigt eine Fremdspeisung des eigenen Bedarfs.

Auswertung in der SPS / DDC

Der Analogeingang der Steuerung/ Regelung empfängt immer dieselbe physikalische Größe als Signal. Ohne Kenntnis des Umformers ist es unmöglich, auf die Messgröße zurückzuschließen. Üblicherweise wird das Rohsignal mit 0 % ... 100 % bezeichnet. Einfache SPS können nur mit diesen Werten rechnen.
Aufwändigere Leitsysteme ermöglichen eine Umrechnung in die gemessene physikalische Größe.
Um diese Berechnung auszuführen, sind Messspanne und kleinster Messwert des Sensors nötig.

Explosionsschutz

Das pneumatische Signal setzt ein Druckluftnetz voraus. Es ist gut für explosionsgefährdete Anlagenteile geeignet. Seit Einführung eigensicherer Messumformer verliert das pneumatische Einheitssignal immer mehr an Bedeutung.

Die entsprechenden Leitungen haben einen blauen Mantel zur Kennzeichnung, die Messumformer tragen das Kennzeichen "EXi".

Beispiel

Druckaufnehmer mit einem Messbereich von 500 mbar ... 2000 mbar. Die Messspanne beträgt 1500 mbar, kleinster Messwert ist 500 mbar.

Die Umrechnung geschieht nach folgender Formel:

Messwert = Rohwert * Messspanne + kleinster Messwert

Bei einem Rohwert von 50 % (12 mA bei 4 mA ... 20 mA) ergibt das:

Druck = 50 % * 1500 mbar + 500 mbar = 1250 mbar

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ma Bufang — Lieutenant General Ma Bufang Governor of Qinghai In office 1938–1949 Preceded by …   Wikipedia

  • ma — → mon ● mon, ma, mes adjectif possessif de la 1re personne du singulier (latin meus) [Au lieu de ma, on emploie mon devant un nom ou un adjectif féminin quand celui ci commence par une voyelle ou un h muet : Mon amie. Mon histoire.] Qui est à moi …   Encyclopédie Universelle

  • mA — → mon ● mon, ma, mes adjectif possessif de la 1re personne du singulier (latin meus) [Au lieu de ma, on emploie mon devant un nom ou un adjectif féminin quand celui ci commence par une voyelle ou un h muet : Mon amie. Mon histoire.] Qui est à moi …   Encyclopédie Universelle

  • Ma Anliang — Arco en Honor de General Ma Anliang General Años de servicio 1877 …   Wikipedia Español

  • Ma'ale Adumim — Hebrew transcription(s)  – Hebrew מַעֲלֵה אֲדֻמִּים, מעלה אדומים  – ISO 259 …   Wikipedia

  • Ma Plus Belle Histoire D'amour, C'est Toi — Saison 15 Épisode n°11 Titre original The Way We Weren t Titre québecois Donne moi ta bouche Code de production FABF13 …   Wikipédia en Français

  • Ma Attaway — 20e album de la série Sammy Scénario Raoul Cauvin Dessin Berck Personnages principaux Sammy Day Jack Attaway Lieu de l’action …   Wikipédia en Français

  • Ma chanson d'enfance — est un album à vocation caritative vendu au profit de l Association Rêves. Il sort en 2001. Référence originale CD : Universal Music 016 607 2 Chacun des participants interprète une chanson qui a marqué son enfance. Les titres No …   Wikipédia en Français

  • Ma Ying-jeou — This is a Chinese name; the family name is Ma. Ma Ying jeou 馬英九 President of the Republic of China Incumbent …   Wikipedia

  • Ma sorcière bien-aimée : liste des épisodes — Liste des épisodes de Ma sorcière bien aimée Cette page présente la liste des épisodes de la série télévisée Ma sorcière bien aimée. Sommaire 1 Première saison (1964 1965) 2 Deuxième saison (1965 1966) 3 Troisième saison (1966 1967) …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”