Assimilierung

Assimilation (von lateinisch similis „ähnlich“) steht für:

  • Assimilation (Biologie), Die schrittweise Stoffumwandlung körperfremder in körpereigene Stoffe, sowohl im Pflanzen- als auch im Tierreich
  • Assimilation (Lernpsychologie), die Integration eines Gegenstands menschlicher Erfahrung in ein kognitives Schema
  • Assimilation (Phonologie), eine Klasse von Angleichungserscheinungen zwischen Sprachlauten
  • Assimilation (Soziologie), die Angleichung verschiedener gesellschaftlicher Gruppen aneinander, auch Assimilierung
  • Assimilation (Vulkanismus), die Interaktion von Nebengestein in einer magmatischen Schmelze mit dem umgebenden Gestein
  • Assimilation (Meteorologie und Klimatologie), die Integration von fernerkundlichen (satellitengestützten) Referenzmessungen in Klimamodelle
  • Assimilation (Auge), die zum Beispiel bei Schraffuren und auf Farbbildschirmen bemerkbare Tendenz des Auges, ein aus mehreren verschiedenen Farben bestehendes Muster als die einfarbige Fläche wahrzunehmen, die durch Vermischung der entsprechenden Farben entstehen würde

Siehe auch:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Assimilierung — Angleichung; Anpassung; Assimilation * * * As|si|mi|lie|rung 〈f. 20〉 = Assimilation * * * As|si|mi|lie|rung, die; , en: Assimilation. * * * As|si|mi|lie|rung, die; , en: Assimilation …   Universal-Lexikon

  • Assimilierung — As|si|mi|lie|rung 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 = Assimilation …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Assimilierung — As|si|mi|lie|rung die; , en <zu ↑...ierung> svw. ↑Assimilation; vgl. ↑...ation/...ierung …   Das große Fremdwörterbuch

  • Assimilierung — As|si|mi|lie|rung (Angleichung; Sprachwissenschaft Angleichung eines Mitlautes an einen anderen, z. B. das m in »Lamm« aus mittelhochdeutsch »lamb«) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Assimilation — Assimilierung; Angleichung; Anpassung * * * As|si|mi|la|ti|on 〈f. 20〉 Sy Assimilierung 1. Anpassung, Angleichung; Ggs Dissimilation (1) 2. 〈Biol.〉 Umwandlung der von einem Lebewesen aufgenommenen Stoffe in körpereigene Substanz; Ggs Dissimilation …   Universal-Lexikon

  • Indianerpolitik der Vereinigten Staaten — Indianerreservate (reservations) in den USA …   Deutsch Wikipedia

  • Indianerpolitik der USA — Die Indianerpolitik der USA begann mit der Amerikanischen Unabhängigkeit von 1783. Sie bezeichnet das Verhältnis der USA gegenüber den Indianern, der Urbevölkerung dieses Kontinents. Inhaltsverzeichnis 1 Die Unterwerfung der Indianer 1.1… …   Deutsch Wikipedia

  • Geschichte der First Nations — Die Geschichte der First Nations, der in Kanada lebenden und nicht ganz zutreffend als Indianer bezeichneten ethnischen Gruppen, reicht mindestens 12.000 Jahre zurück.[1] Der Begriff First Nations ist relativ jung[2] und bezeichnet die… …   Deutsch Wikipedia

  • Mandschu — Die Mandschu (auch: Mandschuren; Mandschurisch: Manju; chinesisch 滿洲族 / 洲族 Mǎnzhōu zú, meistens aber abgekürzt nur chinesisch 滿族 / 族 Mǎnzú) sind ein Volk in der Mandschurei im Nordosten Chinas und nach den… …   Deutsch Wikipedia

  • Mandschuren — Die Mandschu (auch: Mandschuren; Mandschurisch: Manju; chin. 滿洲族 / 满洲族, Mǎnzhōu zú, meistens aber abgekürzt nur chin. 滿族 / 满族, Mǎnzú) sind ein Volk in der Mandschurei im Nordosten Chinas und eine der 55 anerkannten ethnischen Minderheiten Chinas …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”