Assistenzsysteme

Assistenz-Systeme umfassen alle Arten von Informationen, die einen Nutzer beim Gebrauch eines Produkts am Bildschirm unterstützen. Sie bieten punktuelle Information und Hilfestellung zu einem Produkt. Dazu gehören zum Beispiel:

Assistenz-Systeme werden in Primär-Assistenz und Sekundär-Assistenz unterschieden:

  • Primär-Assistenz: Alle Informationen, die an der Benutzeroberfläche auf den ersten Blick sichtbar sind, ohne dass ein Nutzer etwas tun muss (z. B. Beschriftungen, Statuszeile, usw.).
  • Sekundär-Assistenz: Alle Informationen, die nicht auf den ersten Blick sichtbar sind und für die ein Nutzer erst etwas tun muss (z. B. Tooltip: Maus bewegen).

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Logistisches Assistenzsystem — Ein logistisches Assistenzsystem (LAS – Englisch: Logistic Assistance System) ist ein rechnergestütztes Hilfsmittel, um Problemlösungsprozesse im logistischen Umfeld von Experten zu unterstützen und das Wissen des Menschen über logistische… …   Deutsch Wikipedia

  • Advanced Driver Assistance Systems — Fahrerassistenzsysteme (FAS – englisch: Advanced Driver Assistance Systems (ADAS)) sind elektronische Zusatzeinrichtungen in Kraftfahrzeugen zur Unterstützung des Fahrers in bestimmten Fahrsituationen. Hierbei stehen oft Sicherheitsaspekte, aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Advanced driver assistance systems — Fahrerassistenzsysteme (FAS – englisch: Advanced Driver Assistance Systems (ADAS)) sind elektronische Zusatzeinrichtungen in Kraftfahrzeugen zur Unterstützung des Fahrers in bestimmten Fahrsituationen. Hierbei stehen oft Sicherheitsaspekte, aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrerassistenz — Fahrerassistenzsysteme (FAS – englisch: Advanced Driver Assistance Systems (ADAS)) sind elektronische Zusatzeinrichtungen in Kraftfahrzeugen zur Unterstützung des Fahrers in bestimmten Fahrsituationen. Hierbei stehen oft Sicherheitsaspekte, aber… …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrerassistenzsysteme — (FAS – englisch: Advanced Driver Assistance Systems (ADAS)) sind elektronische Zusatzeinrichtungen in Kraftfahrzeugen zur Unterstützung des Fahrers in bestimmten Fahrsituationen. Hierbei stehen oft Sicherheitsaspekte, aber auch die Steigerung des …   Deutsch Wikipedia

  • Autonomous cruise control system — Schematic of Intelligent Cruise Control. The red car automatically follows the blue car. Autonomous cruise control is an optional cruise control system appearing on some more upscale vehicles. The system goes under many different trade names… …   Wikipedia

  • Einparkhilfe — Als Einparkhilfen werden Vorrichtungen oder Systeme bezeichnet, welche das Einparken eines Kraftfahrzeuges, besonders auf engem Raum, erleichtern sollen. Inhaltsverzeichnis 1 Passive Systeme 2 Aktive Systeme 2.1 Ultraschall basierte Systeme …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrerassistenzsystem — Fahrerassistenzsysteme (FAS – englisch: Advanced Driver Assistance Systems (ADAS)) sind elektronische Zusatzeinrichtungen in Kraftfahrzeugen zur Unterstützung des Fahrers in bestimmten Fahrsituationen. Hierbei stehen oft Sicherheitsaspekte, aber… …   Deutsch Wikipedia

  • TH Ilmenau — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehlt Technische Universität Ilmenau Gründung 1953 (seit 1992 TU) Ort …   Deutsch Wikipedia

  • TU Ilmenau — Vorlage:Infobox Hochschule/Träger fehlt Technische Universität Ilmenau Gründung 1953 (seit 1992 TU) Ort …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”