Assur-resch-ischi II.

Aššur-reš-iši II. (Aschschur-resch-ischi; Assur-res-isi) war König von Assyrien in den Jahren 971 v. Chr. - 967 v. Chr.

Er folgte seinem Vater Assur-rabi II. auf dem Thron. Über seine relativ kurze Regierungszeit ist wenig bekannt; die Epoche gilt wegen der schlechten Quellenüberlieferung als Dunkles Zeitalter Assyriens. Nachfolger wurde Tiglat-pileser II.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Assur-resch-ischi I. — Aššur reš iši I. (Aschschur resch ischi, Assur res isi) war der Sohn von Mutakkil Nusku und von 1132 v. Chr. bis 1115 v. Chr. König von Assyrien. Nach der assyrischen Königsliste regierte er 18 Jahre. Inhaltsverzeichnis 1 Titel 2 Quellen 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Aššur-reš-iši II. — Aššur reš iši II. (Aschschur resch ischi) war König von Assyrien in den Jahren 971 v. Chr. bis 967 v. Chr. Er folgte seinem Vater Aššur rabi II. auf dem Thron. Über seine relativ kurze Regierungszeit ist wenig bekannt; die Epoche gilt wegen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-resisi II. — Aššur reš iši II. (Aschschur resch ischi; Assur res isi) war König von Assyrien in den Jahren 971 v. Chr. 967 v. Chr. Er folgte seinem Vater Assur rabi II. auf dem Thron. Über seine relativ kurze Regierungszeit ist wenig bekannt; die Epoche gilt… …   Deutsch Wikipedia

  • Assur-reš-iši I. — Aššur reš iši I. (Aschschur resch ischi, Assur res isi) war der Sohn von Mutakkil Nusku und von 1132 v. Chr. bis 1115 v. Chr. König von Assyrien. Nach der assyrischen Königsliste regierte er 18 Jahre. Inhaltsverzeichnis 1 Titel 2 Quellen 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Aššur-reš-iši I. — Aššur reš iši I. (Aššur rēša iši; Aschschur resch ischi, Assur res isi) war der Sohn von Mutakkil Nušku und König des Assyrischen Reiches. Nach der assyrischen Königsliste regierte er 18 Jahre. Autor Regierungszeit Anmerkungen Cassin 1966… …   Deutsch Wikipedia

  • Mesopotamien und Kleinasien: Städte, Staaten, Großreiche —   Das Land an Euphrat und Tigris, das von den Griechen Mesopotamien, »Zwischenstrom(land)«, genannt wurde, gehört zu den frühesten Gebieten der Erde, die eine Hochkultur hervorgebracht haben. Bereits um 3000 v. Chr. entstanden hier erste… …   Universal-Lexikon

  • Tiglat-Pilesar I. — Tukulti apil Ešarra I. oder biblisch Tiglat Pileser I. (akkadisch Tukulti apil Escharra, Tukulti apil esarra) war König von Assyrien in den Jahren von 1114 bis 1076 v. Chr. Der Historiker Georges Roux betrachtet ihn als „einen von zwei oder drei… …   Deutsch Wikipedia

  • Tiglat-pileser I. — Tukulti apil Ešarra I. oder biblisch Tiglat Pileser I. (akkadisch Tukulti apil Escharra, Tukulti apil esarra) war König von Assyrien in den Jahren von 1114 bis 1076 v. Chr. Der Historiker Georges Roux betrachtet ihn als „einen von zwei oder drei… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”