Astacoidea
Flusskrebse

Flusskrebse (Astacoidea)

Systematik
Unterstamm: Krebstiere (Crustaceae)
Klasse: Höhere Krebse (Malacostraca)
Ordnung: Zehnfußkrebse (Decapoda)
Unterordnung: Pleocyemata
Teilordnung: Großkrebse (Astacidea)
Überfamilie: Flusskrebse
Wissenschaftlicher Name
Astacoidea
Latreille 1802
Dohlenkrebs (Austropotamobius pallipes)
Eryma mandelslohi, Oberer Brauner Jura

Die Überfamilie der Flusskrebse ist ein Taxon der Höheren Krebse (Malacostraca). Zu dieser Familie gehört unter anderem der Edelkrebs, der auch als europäischer Flusskrebs bekannt ist.

Alle Arten, die zu dieser Überfamilie gezählt werden, zeichnen sich durch eine ähnliche Gliederung des Körpers in Kopf-Brust-Bereich (Vorderkörper) und gegliedertem Hinterleib aus. Beides wird von einem dicken Panzer (Carapax) bedeckt. Am Vorderkörper sitzen fünf Beinpaare, wobei das vorderste Beinpaar zu großen Scheren umgebildet worden ist. Die restlichen dienen als Laufbeine, an denen außerdem Kiemen hängen, mit denen der Flusskrebs atmet.

Inhaltsverzeichnis

Lebensweise

Flusskrebse sind dämmerungs- und nachtaktiv. Die meisten Arten sind Einzelgänger und scheuen auch nicht davor zurück, durch Häutung vorübergehend schutzlos gewordene Artgenossen zu verspeisen.

Da sie sensibel auf Verunreinigungen ihres Lebensraums reagieren, sind Flusskrebse innerhalb gewisser Grenzen ein Indikator für die biologische Wasserqualität eines Standortes.

Ernährung

Flusskrebse packen Beutetiere mit ihren großen Scheren. Die kleineren Scheren des zweiten und dritten Laufbeinpaares zerteilen die Beute und führen sie zum Mund.

Flusskrebse sind Allesfresser: Sie fangen Wasserinsekten, Würmer, Molche, Frösche, Schnecken, Muscheln und Fische, sofern sie zu erbeuten sind. Leichter als gesunde Tiere sind etwa kranke Fische und Aas zu bekommen, die deshalb häufiger auf dem Speiseplan der Flusskrebse stehen. Aber auch Wasserpflanzen, Herbstlaub, Algen und modriges Holz verspeisen sie gerne.

Systematik

Die Flusskrebse werden in drei Familien aufgeteilt: die Arten der nördlichen Hemisphäre in den Familien Astacidae und Cambaridae und die der südlichen Hemisphäre in der Familie Parastacidae. Astacidae kommen in Europa, Kanada und den USA vor. Cambaridae gibt es in China, Japan, Russland, Mexiko und den USA, eingeschleppt auch in Europa. Parastacidae sind in Australien, Neuseeland, Neuguinea, Madagaskar und Südamerika verbreitet.

Die südliche Gruppe der Parastacidae wurde nach dem Zerfall des Superkontinents Pangäa von den nördlichen Gruppen getrennt. Manchmal werden daher in der Systematik die Parastacidae in eine eigene Überfamilie der Parastacoidea gestellt. Astacidae und Cambaridae bilden dann allein die Überfamilie Astacoidea. Es steht jedoch fest, dass alle drei Familien näher miteinander verwandt sind als mit den anderen Gruppen der Großkrebse.

Fossil sind zudem verschiedene weitere Familien bekannt, darunter die Erymidae und die Cricoidoscelosidae.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Astacoidea — Речной рак Научная классификация …   Википедия

  • Astacoidea — Astacoidea …   Wikipédia en Français

  • Astacoidae — Astacoidea Astacoidea …   Wikipédia en Français

  • Речные раки — ? Астакоидные речные раки Научная классификация Царство: Животные Подцарство: Эуметазои Раздел …   Википедия

  • Crayfish — For the marine crustaceans commonly known as crayfish, see spiny lobster. Crayfish Temporal range: Mesozoic–Recent …   Wikipedia

  • Flusskrebs — Flusskrebse Flusskrebse (Astacoidea) Systematik Unterstamm: Krebstiere (Crustaceae) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Flußkrebs — Flusskrebse Flusskrebse (Astacoidea) Systematik Unterstamm: Krebstiere (Crustaceae) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Decapoda — For other meanings of decapod, see Decapod (disambiguation). Decapoda Temporal range: Devonian–Recent …   Wikipedia

  • Astacidea — Taxobox name = Astacidea image width = 250px image caption = A crayfish regnum = Animalia phylum = Arthropoda subphylum = Crustacea classis = Malacostraca ordo = Decapoda subordo = Pleocyemata infraordo = Astacidea infraordo authority = Latreille …   Wikipedia

  • Cambaridae — Taxobox | name = Cambaridae image width = 240px image caption = Procambarus clarkii regnum = Animalia phylum = Arthropoda subphylum = Crustacea classis = Malacostraca ordo = Decapoda subordo = Pleocyemata infraordo = Astacidea superfamilia =… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”