Asteroid Dobermann
Asteroid
(3022) Dobermann
Eigenschaften des Orbits
Orbittyp Hauptgürtelasteroid
Große Halbachse 1,9311 AE
Exzentrizität 0,1037
Perihel – Aphel 1,7309 – 2,1312 AE
Neigung der Bahnebene 23,522°
Siderische Umlaufzeit 2,684 a
Mittlere Orbitalgeschwindigkeit 21,43 km/s
Physikalische Eigenschaften
Durchmesser 4,4 km
Albedo 0,40
Rotationsperiode 10,320 h
Absolute Helligkeit 13,694
Spektralklasse E
Geschichte
Entdecker Z. Vávrová
Datum der Entdeckung 1980
Andere Bezeichnung 1980 SH

(3022) Dobermann ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 16. September 1980 von der tschechischen Astronomin Zdeňka Vávrová entdeckt wurde.

Der Asteroid wurde nach dem deutschen Amateur-Astronomen Karl Dobermann benannt.

Siehe auch

Weblinks

Orbitsimulation (Java Applet)


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dobermann (Begriffsklärung) — Dobermann bezeichnet: Dobermann, Hunderasse (3022) Dobermann, Asteroid Dobermann (Film), französischer Film von Jan Kounen aus dem Jahr 1997 Dobermann (Band), schwedische Metal Band Dobermann ist der Familienname folgender Personen: Bernd… …   Deutsch Wikipedia

  • Dobermann (Asteroid) — Asteroid (3022) Dobermann Eigenschaften des Orbits Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 1,9311 AE Exzentrizität 0,1037 …   Deutsch Wikipedia

  • (3022) Dobermann — Asteroid (3022) Dobermann Eigenschaften des Orbits (Animation) Orbittyp Hauptgürtelasteroid Große Halbachse 1,9311 AE …   Deutsch Wikipedia

  • 3022 Dobermann — Infobox Planet minorplanet = yes width = 25em bgcolour = #FFFFC0 apsis = name = Dobermann symbol = caption = discovery = yes discovery ref = discoverer = Vavrova, Z. discovery site = Klet discovered = September 16, 1980 designations = yes mp name …   Wikipedia

  • Liste der Asteroiden – Hauptgürtel 3001–3500 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

  • Alphabetische Liste der Asteroiden/D — Alphabetische Liste der Asteroiden – D Name Nummer Gruppe / Typ Dabu 3611 Hauptgürtel Dake 7217 Hauptgürtel Daedalus 1864 Apollo Typ Daghestan 2297 Hauptgürtel Dagmar …   Deutsch Wikipedia

  • Meanings of minor planet names: 3001–3500 — As minor planet discoveries are confirmed, they are given a permanent number by the IAU s Minor Planet Center, and the discoverers can then submit names for them, following the IAU s naming conventions. The list below concerns those minor planets …   Wikipedia

  • Meanings of minor planet names: 3001–3100 — This page is not meant to be viewed directly; please browse from the main list, meanings of minor planet names, instead. Name Provisional designation Source of name 3001 Michelangelo 1982 BC1 Michelangelo Buonarroti, 15th 16th century Italian… …   Wikipedia

  • List of dog diseases — This list of dog diseases is a continuously updated selection of diseases and other conditions found in the dog. Some of these diseases are unique to dogs or closely related species, while others are found in other animals, including humans. Not… …   Wikipedia

  • Liste der Asteroiden, Nummer 3001 bis 3500 — Die nachfolgende Tabelle enthält eine Teilliste der Asteroidenübersicht. Die in der ersten Spalte aufgeführten Ziffern geben die Reihenfolge ihrer endgültigen Katalogisierung an, dienen als Identifikationsnummer und gelten als Bestandteil des… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”