Astios

Astios, lat. Namensform Astius, († um 100) war ein christlicher Märtyrer und Heiliger. Er lebte zur Zeit Trajans und war Bischof der Gemeinde von Dyrrachion.

Der Legende nach ließ ihn Agricola, der römischen Gouverneur der Provinz Epirus, inhaftieren. Mittels Folter sollte Astios zur Anbetung des Gottes Dionysos gezwungen werden. Er widerstand aber und erlitt das Martyrium am Kreuz. Peregrinus, Germanus, Lucian, Pompeius, Hesychius, Papius und Saturninus, die für Astios eintraten, wurden daraufhin ebenfalls gefangengenommen, in Ketten gelegt, und von einer Galeere in die Adria geworfen.

Astios wird vor allem in der orthodoxen Kirche verehrt. Sein Gedenktag ist dort der 4. Juni, in der katholischen Kirche ist es der 7. Juli.

Weblinks

Literatur

  • A. Bryer: Saint Asteios and the Amphitheatre Chapel in Dyrrhachion, Θυμίαμα στη μνήμη της Λασκαρίνας Μπούρα, Athen 1994, S. 41-45.
  • Robert Elsie: The Christian Saints of Albania, in: Balkanistica 13 (2000), S. 35-57.
  • Cvetlan Grozdanov: Saint Astios de Dyrrachion dans le peinture du Moyen Âge, Αφιέρωμα στη μνήμη του Σωτήρη Kίσσα, Τhessalonica 2001, S. 79-89.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Astius — Astios (lat. Namensform Astius) ist ein christlicher Heiliger. Er lebte an der Wende vom 1. zum 2. Jahrhundert und war Bischof der Gemeinde von Dyrrachion. Der Legende nach ließ ihn Agricola, der römischen Gouverneur der Provinz Epirus,… …   Deutsch Wikipedia

  • astio — {{hw}}{{astio}}{{/hw}}s. m. Rancore, malanimo. ETIMOLOGIA: dal gotico haifsts ‘lotta’ …   Enciclopedia di italiano

  • Erzbistum Durrës-Tiranë — Basisdaten Staat Albanien Diözesanbischof Rrok Kola Mirdita Weihbischof George Anthony Frendo …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/As — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • National Museum of Serbia — Established May 10, 1844 Location Belgrade, Serbia Director Tatjana Cvjetićanin …   Wikipedia

  • Autokephale orthodoxe Kirche von Albanien — Signet d. Albanisch orthodoxen Kirche Byzantinische Kirche auf dem Burgberg von Berat – Aufnahme 1993 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Erzbischöfe von Durrës — Die folgenden Personen waren Bischöfe und Erzbischöfe des Erzbistums Durrës (Albanien): Astios (2. Jahrhundert) Eucarius (erwähnt 431) Lucas (erwähnt 449 und 451) ? (erwähnt 519) Marianus (erwähnt ca. 553) Urbicius (erwähnt 598) Sisinnius… …   Deutsch Wikipedia

  • astiune — sb. == a precious stone. Cok. 88. Probably the ‘astios’ of Plin. H. N. xxxvii. 48 …   Oldest English Words

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”