Pal Lydersen

Pål Lydersen (* 10. September 1965) ist ein ehemaliger norwegischer Fußballspieler.

Leben und Karriere

Der Innenverteidiger begann seine Karriere bei Start Kristiansand in seiner Heimat Norwegen. 1991 wurde er nach guten Leistungen bei seinem Stammverein vom englischen Spitzenklub FC Arsenal verpflichtet. Der Norweger konnte sich aber nicht gegen die sehr starken Außenverteidiger Lee Dixon und Nigel Winterburn durchsetzen und kam in zwei Jahren auf nur 16 Spiele. Lydersen war passiv an einem handfesten Skandal im englischen Fußball involviert. Sein Berater Rune Hauge zahlte den damaligen Trainer der Gunners George Graham 425.000 £, dass er ihn und John Jensen einen weiteren Spieler den Hauge vertrat unter Vertrag nimmt. 1994, nachdem dieser Skandal publik wurde, wechselte Lydersen wieder zurück zu Start Kristiansand. Nach einem Jahr in Norwegen versuchte er sich noch kurzfristig in Österreich bei Sturm Graz. Das Österreich-Abenteuer endete wieder nach einem Jahr und der Verteidiger ließ seine Karriere bei seinem Stammverein Start Kristiansand und bei Molde FK ausklingen. Lydersen beendete seine Karriere 1999. International spielte er 20 Mal für die norwegische Fußballnationalmannschaft und erzielte dabei ein Tor.

Stationen

Erfolge

  • 1 x englischer Pokalsieger mit dem FC Arsenal (1993)
  • 1 x englischer Ligapokalsieger mit dem FC Arsenal (1993)
  • 1 x UEFA-Pokal der Pokalsieger mit dem FC Arsenal (1994)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Päl Lydersen — Pål Lydersen Pål Lydersen Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel Retraité …   Wikipédia en Français

  • Pål Lydersen — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel Retraité …   Wikipédia en Français

  • Pål Lydersen — (born September 10, 1965) is a Norwegian former football player.A full back, Lydersen played for I.K. Start, until he was signed by English club Arsenal in 1991. However, he was unable to oust first team regulars Lee Dixon and Nigel Winterburn,… …   Wikipedia

  • Pål Lydersen — (* 10. September 1965) ist ein ehemaliger norwegischer Fußballspieler. Der Innenverteidiger begann seine Karriere bei Start Kristiansand in seiner Heimat Norwegen. 1991 wurde er nach guten Leistungen bei seinem Stammverein vom englischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Lydersen — bezeichnet: die Lydersen Methode, ein Verfahren zur Abschätzung von Stoffeigenschaften Lydersen ist der Familienname folgender Personen: Pål Lydersen (* 1965), ehemaliger norwegischer Fußballspieler Diese Seite ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • SK Sturm Graz/Namen und Zahlen — Dieser Artikel dient der Darstellung bedeutender Statistiken zum SK Sturm Graz, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. An wichtigen Stellen wird dort auf einzelne Abschnitte dieser Datensammlung verlinkt. Inhaltsverzeichnis 1 Detaillierte… …   Deutsch Wikipedia

  • SK Sturm Graz/Zahlen und Fakten — Dieser Artikel dient der Darstellung bedeutender Statistiken zum SK Sturm Graz, für die im Hauptartikel nur wenig Platz ist. An wichtigen Stellen wird dort auf einzelne Abschnitte dieser Datensammlung verlinkt. Inhaltsverzeichnis 1 Detaillierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Kniksen award — The Kniksen award (Norwegian: Kniksenprisen), established in 1990, acclaims the best players in the Norwegian football premiership. The award is named after the legendary Norwegian football player Roald Jensen, nicknamed Kniksen . Contents 1… …   Wikipedia

  • Arsenal F.C. — FC Arsenal Voller Name Arsenal Football Club Gegründet 1886 als Dial Square Stadion Emirates Stadium …   Deutsch Wikipedia

  • Arsenal F. C. — FC Arsenal Voller Name Arsenal Football Club Gegründet 1886 als Dial Square Stadion Emirates Stadium …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”