Astraeus
Astraeus
Boeing 737-700
IATA-Code: 5W
ICAO-Code: AEU
Rufzeichen: FLYSTAR
Gründung: 2002
Sitz: Crawley
Heimatflughafen: Flughafen Manchester und Flughafen London-Gatwick
Flottenstärke: 9
Ziele: national und interkontinental

Astraeus ist eine britische Fluggesellschaft mit Sitz in Crawley.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die Fluggesellschaft wurde am 21. März 2002 mit dem Namen Astraeus gegründet, der Flugbetrieb wurde am 6. April 2002 aufgenommen; Gründer waren unter anderem ehemalige Arbeitnehmer der Konkurs gegangenen British World Airlines. Im Dezember 2004 wurde mit den Boeing 737-700 erste transatlantische Flüge gestartet, die von London aus nach Neufundland führten. Am 30. Oktober 2006 wurde von der isländischen Investmentfirma Fons Eignarhaldsfelag eine Mehrheit von 51% aufgekauft.

Besonderheiten

Bruce Dickinson, der Sänger der englischen Heavy-Metal Band Iron Maiden, ist neben seiner musikalischen Tätigkeit Pilot bei Astraeus[1].

Ziele

Astraeus führt Linien- und Charterflüge von ihren beiden Heimatflughäfen Manchester und London-Gatwick aus durch, deren Ziele in Afrika, Europa und Nordamerika liegen.

Flotte

Boeing 737 der Astraeus

(Stand: März 2008)[2]

Im März 2007 betrug das Durchschnittsalter der Flotte 12,4 Jahre[3].

Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Artikel der britischen Zeitung The Guardian zu Dickinsons Pilotenkarriere vom 15. Oktober 2002 [1]
  2. Flottendaten der Astraeus auf ch-aviation.ch
  3. Flottenalter der Astraeus

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Astraeus — Astraeus …   Википедия

  • Astraeus — Codes AITA OACIL Indicatif d appel 5W AEU …   Wikipédia en Français

  • ASTRAEUS — Titanum unus, qui contra Deos arma sumpsit, Astraeae pater, quam ex Aurora genuit, nec non et ventos omnes, quos, cum fratres adversus Iovem bellum movissent, omnes armavit, et in superos emisit. Item fluv. Macedoniae. Aelian. Oritur in limite… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Astraeus — For the airline, see Astraeus (airline). For the genus of earthstars, see Astraeus (genus). In Greek mythology, Astraeus (or Astraeos) was an astrological deity and the Titan god of the dusk. His original Greek name, Astraios (Ἀστραῖος),… …   Wikipedia

  • Astraeus (Fluggesellschaft) — Astraeus …   Deutsch Wikipedia

  • Astraeus (aerolínea) — Saltar a navegación, búsqueda Boeing de la compañía Astraeus es una empresa dedicada al transporte aéreo de pasajeros, desde el Reino Unido hacia multitud de países. Tiene su base en los aeropuestos de Manchester y en el de Gatwick en …   Wikipedia Español

  • Astraeus (значения) — Astraeus  род жуков златок из подсемейства Polycestinae. Astraeus (fungi)  род грибов из группы Гастеромицеты. Astraeus (авиа)  авиакомпания …   Википедия

  • Astraeus (airline) — Infobox Airline airline=Astraeus logo=Astraeus airlines.gif logo size=user IATA=5W ICAO=AEU callsign=FLYSTAR founded=2002 hubs=London Gatwick Airport fleet size=9 destinations = Variable headquarters=Crawley, United Kingdom key people=Mario… …   Wikipedia

  • Astraeus hygrometricus — Wetterstern Wetterstern (Astraeus hygrometricus) Systematik Klasse: Agaricomycetes …   Deutsch Wikipedia

  • Astraeus destinations — This is a list of destinations served by Astraeus Airlines [ [http://www.flystar.com/where we fly to.asp Fly Astraeus ] ] Africa* Algeria ** Hassi Messaoud (Oued Irara Airport) * Cape Verde **Rabil (Rabil Airport) **Sal (Amílcar Cabral… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”