Pan-Bewegungen

Als Pan-Bewegungen oder Pan-Nationalismen werden bestimmte nationalistische oder religiöse Ideologien bezeichnet, die anstreben, alle Angehörigen einer bestimmten Ethnie oder Sprachgruppe in einem Staat zu vereinigen. Meistens leben diese Ethnie- oder Sprachgruppen zum Entstehungszeitpunkt dieser Ideologie in vielen unterschiedlichen Staaten. Die griechische Vorsilbe Pan- steht dabei für All-, um zu unterstreichen, dass die Bewegungen übergreifend mehr als nur Einzelnationalitäten umfassen wollen. Sie standen und stehen meist im erbitterten Gegensatz zu einander. Häufig postulierten Vertreter der jeweiligen Pan-Bewegungen den göttlichen Ursprung oder eine göttliche Mission der jeweiligen Ethnien. Hannah Arendt bezeichnet die Panbewegungen (vor allem den Pangermanismus und den Panslawismus) als besonders aggressive Formen des völkischen Nationalismus.[1]

Inhaltsverzeichnis

Formen

ethnogeografisch

geografisch

religiös

  • Panislamismus (religiös statt nationalistisch)
  • Pananglikanismus (Pananglikanischer Kongress)

Pan-Flaggen

Die folgenden Artikel beschreiben länderübergreifende Flaggen bzw. Farben, von denen die meisten Nationalflaggen der betreffenden Region abgeleitet sind.

Literatur

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Hannah Arendt: The origins of totalitarianism. 2. Auflage. 1958, S. 222-266.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pan-Asianismus — Als Panasienbewegungen (Panasiatismus bzw. Panasianismus) bezeichnet man mehrere, miteinander konkurrierende machtpolitische Strategien sowohl verschiedener asiatischer Regierungen als auch z.T. oppositioneller Intellektueller. Obwohl alle diese… …   Deutsch Wikipedia

  • Pan-African Congress — Der Pan Afrikanischer Kongress (Englisch: Pan African Congress) war eine Serie von fünf internationalen Zusammenkünften zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die sich, organisiert durch William E.B. Du Bois, der Situation des afrikanischen Kontinents… …   Deutsch Wikipedia

  • Pan-Turanismus — Der Turanismus (türk. turancılık) ist eine Ideologie, die einen gemeinsamen Ursprung der Türken, Ungarn, Finnen, Esten, Mongolen, Mandschuren und Jakuten annimmt.[1] Die spekulative Urheimat dieser „Turanier“ oder „turaniden Rasse“ war Turan,… …   Deutsch Wikipedia

  • Pan-Turkismus — Panturkismus bedeutete im späten 19. und im frühen 20. Jahrhundert den Wunsch nach Vereinigung aller Turkvölker in einem einzigen Staat. Der Panturkismus weist auch starke Überschneidungen mit dem Turanismus auf, weshalb beide Begriffe oft auch… …   Deutsch Wikipedia

  • Pan-Afrikanischer Kongress — Der Pan Afrikanischer Kongress (englisch Pan African Congress) war eine Serie von fünf internationalen Zusammenkünften zu Beginn des 20. Jahrhunderts, die sich, organisiert durch W. E. B. Du Bois (William Edward Burghardt Du Bois), der… …   Deutsch Wikipedia

  • Pan-Arabismus — Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder Einzelnachweisen) versehen. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst gelöscht. Hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und… …   Deutsch Wikipedia

  • Pan-Germanismus — Der Pangermanismus oder Alldeutsche Bewegung war eine ethnisch begründete politische Bewegung in Europa im 19. Jahrhundert. Inhaltsverzeichnis 1 Vorgeschichte 2 Preußen, Österreich und der Nationalismus 3 Entwicklung nach dem Ersten Weltkrieg …   Deutsch Wikipedia

  • Pan-Am-Flug 103 — Als Lockerbie Anschlag – nach der Flugnummer auch PanAm Flug 103 – wurde der Bombenanschlag auf ein Verkehrsflugzeug vom Typ Boeing 747 121[1] der amerikanischen Fluglinie Pan American World Airways am 21. Dezember 1988 bekannt, der laut Urteil… …   Deutsch Wikipedia

  • Pan-American-Flug 103 — Als Lockerbie Anschlag – nach der Flugnummer auch PanAm Flug 103 – wurde der Bombenanschlag auf ein Verkehrsflugzeug vom Typ Boeing 747 121[1] der amerikanischen Fluglinie Pan American World Airways am 21. Dezember 1988 bekannt, der laut Urteil… …   Deutsch Wikipedia

  • Pan Am Flug 103 — Als Lockerbie Anschlag – nach der Flugnummer auch PanAm Flug 103 – wurde der Bombenanschlag auf ein Verkehrsflugzeug vom Typ Boeing 747 121[1] der amerikanischen Fluglinie Pan American World Airways am 21. Dezember 1988 bekannt, der laut Urteil… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”