Astronomisches Jahrbuch

Ein Astronomisches Jahrbuch ist ein jährlich erscheinendes Buch, in dem alle im folgenden Jahr stattfindenden astronomischen Ereignisse und/oder die Planeten- bzw. Sternörter in ihrem zeitlichen Verlauf aufgelistet sind.

Inhaltsverzeichnis

Inhalte

Bei diesen Ephemeriden der wichtigsten Himmelskörper richtet sich die Länge und Genauigkeit der jeweiligen Tabellen nach dem Verwendungszweck und nach der gewünschten Effizienz beim Interpolieren zwischen den Spalten oder Zeilen. Der wichtigste Parameter ist hierbei das Tafelintervall, das üblicherweise

Astronomische Jahrbücher (engl. auch en:Almanac) können international ausgelegt sein (z. B. für die wissenschaftliche Astrometrie) oder für eine bestimmte Region (vor allem für Liebhaberastronomen).

Neben den tabellarischen Daten enthält ein astronomisches Jahrbuch meist auch Daten über Finsternisse (Mond-, Sonne) und über Sternbedeckungen (durch Mond und Planeten), eine Einführung in die wissenschaftlichen Grundlagen und oft auch Beobachtungshinweise – insbesondere für seltene Phänomene. Astronomische Jahrbücher für die Allgemeinheit gehen im Regelfall nur auf die im Erscheinungsland beobachtbaren astronomischen Ereignisse ein; viele Tageszeitungen übernehmen die wichtigsten Ankündigungen in Form einer Monatsübersicht.

Verbreitete astronomische Jahrbücher

Zwei speziell für Amateurastronomen konzipierte Jahrbücher und das umfangreiche Jahrbuch des Heidelberger Recheninstituts

Bekannte Beispiele für astronomische Jahrbücher sind:

Professionelle Astronomie

Amateurastronomie

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ahnerts Astronomisches Jahrbuch — Zwei speziell für Amateurastronomen konzipierte Jahrbücher und das umfangreiche Jahrbuch des Heidelberger Recheninstituts Der Kalender für Sternfreunde ist ein astronomisches Jahrbuch, das der Astronom Paul Ahnert erstmals 1948 für ambitionierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Heidelberger Astronomisches Jahrbuch — Das Heidelberger Jahrbuch und zwei dünnere, für Amateurastronomen konzipierte Jahrbücher Das Astronomisch Geodätische Jahrbuch in Fachkreisen auch als Heidelberger Jahrbuch bezeichnet war eine wissenschaftliche Publikation, deren Tabellenwerk… …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Astronomisches Jahrbuch — Das Berliner Astronomische Jahrbuch (abgekürzt B.A.J.) stellt mit fast 200 Jahren die längste Publikationsreihe dar, die es in der Astronomie gibt. Im Jahr 1960 gingen seine Inhalte – einem IAU Beschluss zufolge – in zwei international… …   Deutsch Wikipedia

  • Berliner Astronomisches Jahrbuch — The Berliner Astronomisches Jahrbuch (abbrev. B.A.J.) is an astronomical ephemeris almanac and the longest publication series in Astronomy. It was a compendium of ephemerides of all large Solar system bodies and of fundamental stars which define… …   Wikipedia

  • Astronomisches Recheninstitut — Astronomisches Rechen Institut Kategorie: Hochschulinstitut Träger: Universität Heidelberg Rechtsform des Trägers: Körperschaft des öffentlichen Rechts Standort der Einrichtung: Heidelberg Art der Forschung: angewandte Grundlagenforschung Fächer …   Deutsch Wikipedia

  • Astronomisches Rechen-Institut — Kategorie: Hochschulinstitut Träger: Universität Heidelberg Rechtsform des Trägers: Körperschaft des öffentlichen Rechts Standort der Einrichtung: Heidelberg Art der Forschung: angewand …   Deutsch Wikipedia

  • Jahrbuch — Ein Almanach (auch: Jahrbuch) ist eine periodische, meist einmal im Jahr erscheinende Schrift zu einem thematisch abgegrenzten Fachbereich. Er dient als Nachschlagewerk und Datenquelle. Der Ausdruck Almanach bedeutete ursprünglich ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Astronomisches Büro — Das Astronomische Büro wurde im Mai 1907 von Prof. Oswald Thomas in Kronstadt (Siebenbürgen) gegründet und übersiedelte mit ihm 1913 nach Wien. Nach dem Tod des Gründers im Jahre 1963 wurde es von seinem Schüler Hermann Mucke („Studiosus Mucke“)… …   Deutsch Wikipedia

  • Jahrbuch — Aufzeichnung; Annalen; Chronik * * * Jahr|buch 〈n. 12u〉 1. von Gesellschaften, Bibliotheken, Instituten u. Ä. herausgegebenes, meist jährlich erscheinendes Buch mit Forschungsberichten, Aufsätzen, Bibliografien usw. über ein Wissensgebiet… …   Universal-Lexikon

  • Nautisches Jahrbuch — Das Nautische Jahrbuch ist das amtliche Handbuch für die astronomische Navigation in der deutschen Hochseeschifffahrt. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt und Erscheinungsweise 2 Literatur 3 Siehe auch 4 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”