Asturien-Rundfahrt

Die Vuelta a Asturias (zu dt. Asturien-Rundfahrt) ist ein spanisches Radrennen.

Das Etappenrennen führt durch die autonome Gemeinschaft Asturien und wird Juni über fünf Etappen ausgetragen. Seit 2005 zählt das Rennen zur UCI Europe Tour und ist in die Kategorie 2.1 eingestuft.

Palmarès

  • 1970 Spanien Antonio Martos
  • 1969 Spanien Andrés Oliva
  • 1968 Spanien Jesús Manzaneque
  • 1958-1967 nicht ausgetragen
  • 1957 Spanien Federico Bahamontes
  • 1956 Spanien Emilio Hernán
  • 1955 Spanien Federico Bahamontes
  • 1954 Spanien Bernardo Ruiz
  • 1953 Spanien Antonio Gelabert
  • 1951-1952 nicht ausgetragen
  • 1950 Spanien Miguel Gual
  • 1948-1949 nicht ausgetragen
  • 1947 Spanien Emilio Rodríguez
  • 1929-1946 nicht ausgetragen
  • 1928 Spanien Ricardo Montero
  • 1927 Spanien Miguel Muncio
  • 1926 Spanien Ricardo Montero
  • 1925 Spanien Seg. Barruetabeña

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Spanien-Rundfahrt — Die Vuelta in Santander(2003) Vuelta a España 2004 inSaragossa Das …   Deutsch Wikipedia

  • Juan Carlos Dominguez — Juan Carlos Domínguez (* 13. April 1971 in Íscar) ist ein spanischer Radrennfahrer. Juan Carlos Domínguez begann seine Profikarriere 1995 bei dem spanischen Radsport Team Kelme Costa Blanca. In seinem dritten und letzten Jahr konnte er seine… …   Deutsch Wikipedia

  • Breukink — Erik Breukink bei der Tour de France 2007 Erik Christiaan Breukink (* 1. April 1964 in Rheden, Niederlande) ist ein ehemaliger niederländischer Profi Radsportler. Breukink nahm mehrmals an der Tour de France teil, seine beste Gesamtplatzierung… …   Deutsch Wikipedia

  • Erik Breukink — Eri …   Deutsch Wikipedia

  • Indurain — Miguel Induráin Miguel Induráin Larraya (* 16. Juli 1964 in Villava) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Er zählt mit fünf Siegen bei der Tour de France, zwei Siegen beim Giro d’Italia, je einem Olympiasieg und einer Weltmeisterschaft im …   Deutsch Wikipedia

  • Induráin — Miguel Induráin Miguel Induráin Larraya (* 16. Juli 1964 in Villava) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Er zählt mit fünf Siegen bei der Tour de France, zwei Siegen beim Giro d’Italia, je einem Olympiasieg und einer Weltmeisterschaft im …   Deutsch Wikipedia

  • Juan Carlos Domínguez — (* 13. April 1971 in Íscar) war ein spanischer Radrennfahrer. Juan Carlos Domínguez begann seine Profikarriere 1995 bei dem spanischen Radsport Team Kelme Costa Blanca. In seinem dritten und letzten Jahr konnte er seine ersten Siege feiern. Er… …   Deutsch Wikipedia

  • Miguel Induraín — Miguel Induráin Miguel Induráin Larraya (* 16. Juli 1964 in Villava) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Er zählt mit fünf Siegen bei der Tour de France, zwei Siegen beim Giro d’Italia, je einem Olympiasieg und einer Weltmeisterschaft im …   Deutsch Wikipedia

  • Miguel Induráin — Larraya (* 16. Juli 1964 in Villava) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Er zählt mit fünf Siegen bei der Tour de France, zwei Siegen beim Giro d’Italia, je einem Olympiasieg und einer Weltmeisterschaft im Einzelzeitfahren sowie einem… …   Deutsch Wikipedia

  • Miguel Induráin Larraya — Miguel Induráin Miguel Induráin Larraya (* 16. Juli 1964 in Villava) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Er zählt mit fünf Siegen bei der Tour de France, zwei Siegen beim Giro d’Italia, je einem Olympiasieg und einer Weltmeisterschaft im …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”