Asuka

Asuka steht für:

  • ein japanisches Dorf in der Präfektur Nara: Asuka (Nara)
  • eine alte japanische Hauptstadt: Asuka-kyō
  • die danach benannte Asuka-Zeit
  • die fiktive Figur der Asuka Langley Soryu aus Neon Genesis Evangelion
  • Manga-Magazin: Asuka (Magazin)
  • eine Forschungsstation in der Antarktis: Asuka (Forschungsstation)
  • ein japanisches Kreuzfahrtschiff: Asuka (Schiff)
  • einen Asteroiden: (4077) Asuka
  • einen japanischen Vornamen:
    • Asuca Hayashi (Sänger)
    • Asuka Hinoi (Sängerin)
    • Asuka Shibuya (Schauspielerin)
    • Asuka Sezaki (Violinistin)
  • einen japanischen Familiennamen:
    • Ryo Asuka (Sänger und Texter)
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Asuka — is a Japanese personal, family and place name derived from Ashuku nyorai, the Japanese name for Akshobhya, one of the Five Wisdom Buddhas. Places named Asuka include: * Asuka, Yamato (飛鳥), an area in Yamato Province (now Nara Prefecture) where… …   Wikipedia

  • Asuka — 1) (женское имя) Аромат завтрашнего дня. 2)букв. любить любить. Японские имена. Словарь значений …   Словарь личных имен

  • Asuka — Asuka, Bai an der afrikanischen Küste Sofala …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Asuka — Gekkan Asuka Обложка журнала Asuka. Специализация: манга (сёдзё) …   Википедия

  • Asuka — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Asuka est un village de la région de Nara, au Japon, ancienne capitale du VI au VIIe siècle ; Asuka Comics est un éditeur de shōjo manga dépendant de …   Wikipédia en Français

  • Asuka —    A period in Japanese art history from 552 645, which is the first part of Japan s Early or Classical period of Buddhist art. The Asuka period was preceded by the Kofun perod (about CE 200 500), and was followed by the Hakuho or Early Nara… …   Glossary of Art Terms

  • āsuka — आसुक …   Indonesian dictionary

  • Asuka-kyo — Asuka kyō (jap. 飛鳥京, auch: Asuka no miyako, dt. Kaiserliche Residenzstadt Asuka) bzw. Asuka (あすか, 飛鳥, 明日香, 安宿, 阿須賀, 阿須可, 安須可, u. a.) war während der nach ihr benannten Asuka Zeit mehrere Male der Sitz des Tennō und damit Hauptstadt Japans. Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Asuka no Miyako — Asuka kyō (jap. 飛鳥京, auch: Asuka no miyako, dt. Kaiserliche Residenzstadt Asuka) bzw. Asuka (あすか, 飛鳥, 明日香, 安宿, 阿須賀, 阿須可, 安須可, u. a.) war während der nach ihr benannten Asuka Zeit mehrere Male der Sitz des Tennō und damit Hauptstadt Japans. Sie… …   Deutsch Wikipedia

  • Asuka no miyako — Asuka kyō (jap. 飛鳥京, auch: Asuka no miyako, dt. Kaiserliche Residenzstadt Asuka) bzw. Asuka (あすか, 飛鳥, 明日香, 安宿, 阿須賀, 阿須可, 安須可, u. a.) war während der nach ihr benannten Asuka Zeit mehrere Male der Sitz des Tennō und damit Hauptstadt Japans. Sie… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”