Asumang

Mo Yaa akoma Asumang (* 13. Juni 1963 in Kassel; bürgerlich: Monika Asumang) ist eine deutsche Schauspielerin, Sängerin, Fernsehmoderatorin, Regisseurin und Synchronsprecherin.

Sie moderierte bei ProSieben von 1997 bis 2000 die Fernsehsendung Liebe Sünde und synchronisierte unter anderem die Rolle der Fähnrich Seska in der US-amerikanischen Fernsehserie Star Trek: Raumschiff Voyager.

Die Afrodeutsche lebt in Berlin und ist dort Geschäftsführerin einer Produktionsfirma von Filmen und Fernsehbeiträgen. Ihr Regiedebüt gab Asumang 2007 mit dem Dokumentarfilm Roots Germania, der 2008 für den Adolf-Grimme-Preis nominiert wurde. Asumang wurde im Dezember 2006 mit einem von der African Youth Foundation verliehenen Adler Award in der Kategorie Best Black Media Entertainer ausgezeichnet. Sie ist außerdem Schulpatin des A.-S.-Puschkin Gymnasiums in Hennigsdorf, welche eine Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage ist.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mo Asumang — Mo Yaa akoma Asumang (* 13. Juni 1963 in Kassel; bürgerlich: Monika Asumang) ist eine deutsche Schauspielerin, Sängerin, Fernsehmoderatorin, Regisseurin und Synchronsprecherin. Sie moderierte bei ProSieben von 1997 bis 2000 die Fernsehsendung… …   Deutsch Wikipedia

  • Monika Asumang — Mo Yaa akoma Asumang (* 13. Juni 1963 in Kassel; bürgerlich: Monika Asumang) ist eine deutsche Schauspielerin, Sängerin, Fernsehmoderatorin, Regisseurin und Synchronsprecherin. Sie moderierte bei ProSieben von 1997 bis 2000 die Fernsehsendung… …   Deutsch Wikipedia

  • Roots Germania — Filmdaten Deutscher Titel Roots Germania Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Liebe Sünde — Seriendaten Originaltitel liebe sünde Produktionsland Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Das perfekte Promi-Dinner — Showdaten Titel: Das perfekte Dinner Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr: seit 2006 …   Deutsch Wikipedia

  • Das perfekte Promi Dinner — Showdaten Titel: Das perfekte Dinner Produktionsland: Deutschland Produktionsjahr: seit 2006 …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/As — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der ProSieben-Sendungen — Das Senderlogo von Pro7 Die Liste der ProSieben Sendungen enthält eine bisher noch unvollständige Aufzählung aller Sendungen und Serien, die bei ProSieben ausgestrahlt wurden bzw. werden. Inhaltsverzeichnis 1 Eigenproduktionen 1.1 Nachrichten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Söhne und Töchter der Stadt Kassel — Die Einwohner der Stadt unterscheidet man dort in Kasseler, Kasselaner und Kasseläner. Unten wird Kasseler aber im allgemein üblichen Sinn verwendet. Inhaltsverzeichnis 1 Gebürtige Kasseler 1.1 16.–19. Jahrhundert 1.2 1900 bis 1949 1.3 …   Deutsch Wikipedia

  • Star Trek: Voyager — Seriendaten Deutscher Titel: Star Trek: Raumschiff Voyager Originaltitel: Star Trek: Voyager Produktionsland: USA …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”