Asuogyaman District
Asuogyaman District
Lage des Distrikts
Land Ghana Ghana
Region Eastern Region
Hauptstadt Atimpoku
Distriktform üblich
District Chief Executive Emmanuel Ntow Bediako
Fläche 664 km²
Einwohnerzahl 80.529 (2000)
ISO 3166-2 GH-EP-AG

Der Asuogyaman District liegt in der Eastern Region von Ghana. Chief Exekutive des 664 km² großen Distriktes mit 80.529 (2000) Einwohnern ist Emmanuel Ntow Bediako. Distrikthauptstadt ist Atimpoku. Der Distrikt wurde erst 1989 aus dem Distrikt Kaoga gebildet.

Der Volta südlich des Akosombo-Staudamms. Adomi-Brücke

Der Akosombo-Staudamm, das wichtigste Wasserkraftwerk Ghanas liegt in diesem Distrikt. Traditionell ist der Distrikt an beiden Seiten des Volta-Stausees gelegen und daher ein wichtiger Handelspunkt für den Inlands-Schiffsverkehr und den Handel. Auch aufgrund der touristischen Attraktion des Volta-Stausees und des Staudammes besuchen eine Vielzahl von Touristen den Distrikt. Die Adomi-Brücke stellt eine der wichtigsten Verkehrsverbindungen zwischen beiden Seiten des Volta dar. Diese Brücke wurde 1956 gebaut und ist mit 241,50 Metern (805 Fuß) die längste Brücke in Ghana.

Noch im Jahr 1960 ergab eine Volkszählung eine Bevölkerung von 23.797 im heutigen Distrikt. 1970 lebten bereits 43.024 Menschen im Distrikt 1984 55.827.

Inhaltsverzeichnis

Ortschaften

  • Akosombo
  • Atimpoku
  • Anum (Ort)
  • Frankadua
  • Boso Ort
  • South Senchi
  • New Akrade
  • Asikuma
  • Apeguso
  • Akwamufie
  • Pupuni
  • Old Senchi
  • Gyakiti
  • New Senchi
  • Aboasa
  • Labolabo
  • Anyansu
  • Mpakadan Quarters
  • Abomanyaw
  • Agbodokope
  • Fintey
  • New Adjena

Wahlbezirke

Der Asuogyaman District besteht aus einem Wahlkreis. Im Wahlkreis Aburi-Nsawam wurde Magnus Opare-Asamoah von der Partei New Patriotic Party (NPP) als Direktkandidat in das ghanaische Parlament gewählt.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Asuogyaman District — The Asuogyaman District is a district of Ghana in the Eastern Region.ources* * [http://www.ghanadistricts.com/index.asp GhanaDistricts.com] …   Wikipedia

  • Asuogyaman — Pays Ghana Région Orientale Catégorie de District Ordinaire Gouverneur Emmanuel Ntow Bediako Capita …   Wikipédia en Français

  • District (Ghana) — Les districts du Ghana sont, en 2009, au nombre de 170. La répartition territoriale du Ghana par districts a été entièrement réorganisée en 1988 1989 avec l objectif de décentraliser le gouvernement et lutter contre la corruption des… …   Wikipédia en Français

  • North Tongu District —   District   …   Wikipedia

  • South Dayi District — The South Dayi District is a district of Ghana in the Volta Region. It is one of the 28 newly created districts.It covers part of what was fomerly the southern part of the old Kpando district, thus reducing the latter s size. To its northwest is… …   Wikipedia

  • Adaklu-Anyigbe District — The Adaklu Anyigbe District is a district of Ghana in the Volta Region. It is one of the 28 newly created districts. It is bordered on the north by the Ho Municipal District,and on the west largely by the South Dayi District but also shares a… …   Wikipedia

  • New-Juaben Municipal District — Region Eastern Region District type Municipal District Chief Executive Kwasi Adjei Boateng Capital Koforidua …   Wikipedia

  • Manya Krobo District — Region Eastern Region District type Ordinary District Chief Executive David Sackitey Asare Capital Odumase Krobo Area …   Wikipedia

  • Afram Plains District — Land Ghana Region Eastern Region …   Deutsch Wikipedia

  • Atiwa District — Atwia District Land Ghana Region Eastern Region …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”