Atala (Radsportteam)

Atala war ein professionelles italienisches Radsportteam, das den nur als Teamwertung ausgetragen Giro d'Italia 1912 mit der Mannschaft Luigi Ganna, Carlo Galetti, Giovanni Michelotto und Eberardo Pavesi gewann. Die Teamwertung des ersten Giro 1909 und 1910 hatte ebenfalls das Team Atala gewonnen. Mitglieder der Mannschaft erzielten vor dem Ersten Weltkrieg zahlreiche weitere Rundfahrtsiege.

Der heutige Fahrradproduzent ATALA Spa steht in keinem direkten Zusammenhang mit diesem Team.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atala — bezeichnet Atala (Novelle), eine Novelle des französischen Schriftstellers de Chateaubriand (152) Atala, einen Asteroiden des äußeren Asteroiden Hauptgürtels Atala (Radsportteam), ein ehemaliges Radsport Team Atala, Alex, ein brasilianischer Koch …   Deutsch Wikipedia

  • Giro d'Italia 1912 — Endstand nach der 9. Etappe Sieger Atala : : h ( , km/h) Zweiter Peugeot + : min Dritter Gerbi + : min Vierter Goericke + …   Deutsch Wikipedia

  • Savoldelli — Paolo Savoldelli Paolo Savoldelli (* 7. Mai 1973) ist ein ehemaliger italienischer Radrennfahrer. Savoldelli begann 1996 seine Profikarriere beim Team Roslotto ZG Mobili. Im März 2009 erklärte er seinen Rücktritt. Inhaltsverzeichnis 1 Karriere …   Deutsch Wikipedia

  • Giro d'Italia 1909 — Endstand nach der 8. Etappe Sieger Luigi Ganna 89:48:14 h (27,260 km/h) 25 P. Zweiter Carlo Galetti 27 P. Dritter Giovanni Rossignoli 40 P. Vierter …   Deutsch Wikipedia

  • Alberto Contador Velasco — Alberto Contador Alberto Contador bei Paris–Nizza 2007 Personendaten Geburtsdatum 6. Dezember 1982 Nation …   Deutsch Wikipedia

  • Contador — Alberto Contador Alberto Contador bei Paris–Nizza 2007 Personendaten Geburtsdatum 6. Dezember 1982 Nation …   Deutsch Wikipedia

  • Indurain — Miguel Induráin Miguel Induráin Larraya (* 16. Juli 1964 in Villava) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Er zählt mit fünf Siegen bei der Tour de France, zwei Siegen beim Giro d’Italia, je einem Olympiasieg und einer Weltmeisterschaft im …   Deutsch Wikipedia

  • Induráin — Miguel Induráin Miguel Induráin Larraya (* 16. Juli 1964 in Villava) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Er zählt mit fünf Siegen bei der Tour de France, zwei Siegen beim Giro d’Italia, je einem Olympiasieg und einer Weltmeisterschaft im …   Deutsch Wikipedia

  • Miguel Induraín — Miguel Induráin Miguel Induráin Larraya (* 16. Juli 1964 in Villava) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Er zählt mit fünf Siegen bei der Tour de France, zwei Siegen beim Giro d’Italia, je einem Olympiasieg und einer Weltmeisterschaft im …   Deutsch Wikipedia

  • Miguel Induráin — Larraya (* 16. Juli 1964 in Villava) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer. Er zählt mit fünf Siegen bei der Tour de France, zwei Siegen beim Giro d’Italia, je einem Olympiasieg und einer Weltmeisterschaft im Einzelzeitfahren sowie einem… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”