Atalanta (Schiff)
Lotsenschoner Atalanta unter Segeln

Die Atalanta ist ein im Jahre 1901 erbauter ehemaliger Lotsenschoner und war in dieser Funktion von 1901 bis 1929, damals noch unter dem Namen Cuxhaven, in der Elbmündung unterwegs. Nach Außerdienststellung erfolgte 1930 ein Umbau mit Yachttakelage, Motor und neuer Inneneinrichtung und das Schiff wurde auf seinen heutigen Namen umgetauft. Im Jahre 1950 erwarb die Bank M. M. Warburg, Brinkmann Wirtz & Co. den Lotsenschoner und betrieb ihn über 40 Jahre. 1995 wurde das Schiff Eigentum des Fördervereins Schoner "Atalanta" e.V. in Wismar durch eine Schenkung der Warburg-Bank. Nach einer achtjährigen Restaurierungsphase wurde das Schiff als Jugendschiff im Jahre 2001 wieder in Dienst gestellt.

Technische Daten

  • Takeltyp: Gaffelschoner
  • Baujahr: 1901
  • Heimathafen: Wismar
  • Werft: Peterswerft in Wewelsfleth
  • Länge über alles: 36,00 m
  • Breite über alles: 6,32 m
  • Tiefgang achtern: 2,90 m
  • Segelfläche: 334,00 m²
  • Hauptmotor: Deutz 214 kW, 2100/min
  • Hilfsdiesel: 4 und 16 kW
  • Rumpf: Eichenholz

Siehe auch

Quellen und Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atalanta — oder Atalante bezeichnet: Atalante, eine jungfräuliche Jägerin in der griechischen Mythologie Operation Atalanta, eine multinationale Marinemission der EU im Auftrag der UNO zur Bekämpfung der Piraterie am Horn von Afrika (36) Atalante, einen… …   Deutsch Wikipedia

  • Operation Atalanta — Die EU NAVFOR Somalia – Operation Atalanta ist eine multinationale Mission der EU zum Schutz von humanitären Hilfslieferungen nach Somalia, der freien Seefahrt und zur Bekämpfung der Piraterie vor der Küste Somalias am Horn von Afrika im Golf von …   Deutsch Wikipedia

  • Courier (Schiff) — Courier „Concord“ (Schwesterschiff der „Courier“) p1 …   Deutsch Wikipedia

  • Jeanne d’Arc (Schiff) — Hersteller Arsenal …   Deutsch Wikipedia

  • Longchamp (Schiff) — p1 Longchamp p1 Schiffsdaten Flagge Bahamas …   Deutsch Wikipedia

  • Taipan (Schiff) — p1 Taipan p1 Schiffsdaten Flagge Deutschland …   Deutsch Wikipedia

  • Restaurador — p1 Restaurador p1 Schiffsdaten Flagge Venezuela 1905 …   Deutsch Wikipedia

  • Piraterie vor der Küste Somalias — Das chinesische Fischerboot Tian Yu 8 in der Gewalt somalischer Piraten US Kar …   Deutsch Wikipedia

  • Piraterie in Somalia — Das chinesische Fischerboot Tian Yu 8 in der Gewalt somalischer Piraten US Karte der Angriffe auf Schiffe im Golf von Aden von Mai bis September 2008 Die Piraterie v …   Deutsch Wikipedia

  • Luise Leonhardt — Schiffsdaten Schiffstyp: Dampffrachtschiff Auftragsvergabe: Marcus Nissen Kiellegung: 1921 Stapellauf (Schiffstaufe): als Sierra Morena Indienststellung: 12. Januar 1922 (Werftauslieferung) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”