Atanaskovska

Valbona Atanaskovska-Bona (* 15. November 1973 in Tirana) ist eine albanische Malerin.

1984 erhielt sie Unterricht als Privatschülerin für bildende Kunst. 1986 wurde Bona in der staatlichen Eliteschule für junge Talente in Kunst und Musik aufgenommen; 1988 hat sie den Kurs für „Junge Talente“ in der Dauer von zwei Jahren abgeschlossen.

1992 hat sie die Kunstschule in Tirana abgeschlossen (Hauptfach: Malerei). 1997 hat sie an der Kunstakademie in Skopje-Makedonien diplomiert (Grafik und Design). Sie ist Mitglied im Bundesverband bildender Künstler.

Ausstellungen

  • 1989: Internationale Kunstgalerie – Tirana
  • 1992: Internationale Kunstgalerie – Tirana
  • 1994: T&G Galerie – Tirana
  • 1997: Museum der Stadt Skopje
  • 1999: K.I.C. – Skopje- Makedonien
  • 1999: Kocani – Makedonien
  • 1999: Strumica – Makedonien
  • 1999: Ohrid – Makedonien
  • 2000: Galerie „Bezisten“ –Stip – Makedonien
  • 2000: Bonaskunst, Prima Centar Skopje, Skopje
  • 2003: Loves and Hates, National Gallery of Arts – Tirana, Tirana
  • 2004: Segmente – group exhibition of Macedonian artists, Prima Center Berlin, Berlin
  • 2005: Valbona Atanaskovska-Bona Impressionen, Prima Center Berlin, Berlin
  • COLOURS OF ALBANIA IN THE WORLD National Gallery of Arts – Tirana, Tirana

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Valbona Atanaskovska - Bona — (* 15. November 1973 in Tirana) ist eine albanische Malerin. 1984 erhielt sie Unterricht als Privatschülerin für bildende Kunst. 1986 wurde Bona in der staatlichen Eliteschule für junge Talente in Kunst und Musik aufgenommen; 1988 hat sie den… …   Deutsch Wikipedia

  • Valbona Atanaskovska-Bona — (* 15. November 1973 in Tirana) ist eine albanische Malerin. 1984 erhielt sie Unterricht als Privatschülerin für bildende Kunst. 1986 wurde Bona in der staatlichen Eliteschule für junge Talente in Kunst und Musik aufgenommen; 1988 hat sie den… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/At — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Tirane — Tirana DEC …   Deutsch Wikipedia

  • Tiranë — Tirana DEC …   Deutsch Wikipedia

  • 15. November — Der 15. November ist der 319. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 320. in Schaltjahren), somit bleiben 46 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Oktober · November · Dezember 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 1973 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | 1980er | 1990er | 2000er | ► ◄◄ | ◄ | 1969 | 1970 | 1971 | 1972 |… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Persönlichkeiten der Stadt Tirana — Die folgenden Listen enthalten in Tirana geborene sowie zeitweise dort lebende Persönlichkeiten chronologisch aufgelistet nach dem Geburtsjahr. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Inhaltsverzeichnis 1 In Tirana geborene… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”