Atatürk-Stadion
Izmir Atatürk Stadı
Daten
Ort TurkeyTurkey Izmir, Türkei
Verein Altay Spor
Göztepe A.Ş.
Eröffnung 1964
Erstes Spiel Göztepe Izmir - Altay Izmir
Kapazität 57.500 Plätze
Spielfläche 105 x 68 m
Sanierungen 1985, 2006

Das Atatürk-Stadion (türkisch Atatürk Stadı) ist ein Fußballstadion in der südwesttürkischen Metropole Izmir. Das Atatürk-Stadion ist mit einer Kapazität von 57.500 Plätzen das zweitgrößte Stadion in der Türkei.

1964 wurde das Stadion fertiggestellt und nach dem Gründer der Türkischen Republik Mustafa Kemal Atatürk benannt. Die frühere Heimstätte des Vereins Göztepe Izmir hatte ursprünglich eine Kapazität von 80.000 Zuschauern und war am 16. Mai 1981, beim Aufeinandertreffen im Stadtderby zwischen Göztepe Izmir und Karşıyaka SK zum ersten Mal ausverkauft.

1985 wurde das Stadion renoviert. Es hatte von da an mehr Sitzplätze und eine Kapazität von 63.000 Plätzen. Von 2005 bis zum Herbst 2006 wurde das Stadion abermals renoviert. Die Zuschauerkapazität beträgt nun 57.500 Sitzplätze.

38.43486111111127.1782611111117Koordinaten: 38° 26′ 5″ N, 27° 10′ 42″ O


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”