Ataxioceratenschicht

Die Ataxioceratenschicht ist eine Schichtstufe des Oberen Jura (Malm). Das kalkhaltige Felsgestein dieser Schicht entstand aus Riffen ehemaliger Meeresschwämme. Benannt ist die Ataxioceratenschicht nach dem Leitfossil des Ammoniten Ataxioceras. In der Quenstedtschen Gliederung wird sie dem Malm Gamma und in der Internationalen Gliederung dem Kimeridgium zugeordnet.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hesselberg — Der Hesselberg von Südwesten Höhe 689,4  …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”