Atbassar
Atbassar
Атбасар
Staat: KasachstanKasachstan Kasachstan
Gebiet: Aqmola
Gegründet: 1846
Koordinaten: 51° 48′ N, 68° 22′ O51.868.366666666667Koordinaten: 51° 48′ 0″ N, 68° 22′ 0″ O
 
Einwohner: 28.440 (2008)
 
Zeitzone: EKST (UTC+6)
Telefonvorwahl: (+7) 71643
Postleitzahl: 020400
Kfz-Kennzeichen: C
 
Webpräsenz:
Atbassar (Kasachstan)
Atbassar
Atbassar
Atbasar collage.jpg

Atbassar (kasachisch Атбасар; russisch Атбасар) ist eine Stadt in Kasachstan.

Inhaltsverzeichnis

Geografische Lage

Die Stadt befindet sich im Gebiet Aqmola.

Bevölkerung

Atbassar hat 37.910 [1] Einwohner (2008).

Geschichte

Die Stadt wurde 1846 als kosakische Staniza Atbassarskaja (Атбасарская) gegründet. 1892 bekam die Stadt den heutigen Namen sowie die Stadtrechte verliehen.

Söhne und Töchter der Stadt

Siehe auch

Quellen

  1. Bevölkerung

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atbassār — Atbassār, Hauptort des Kreises A. (280,861 qkm mit 85,189 Einw.) in der Provinz Akmolinsk des russisch asiat. Generalgouvernements der Steppe, mit griechisch kath. Kirche, Moschee, Post und Telegraphenstation und (1897) 3034 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Allocricetulus eversmanni — Eversmann Zwerghamster Systematik Unterordnung: Mäuseverwandte (Myomorpha) Überfamilie: Mäuseartige (Muroidea) Familie: Wühler (Cricetidae) …   Deutsch Wikipedia

  • Aqmola (Gebiet) — Gebiet Aqmola Ақмола облысы Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Ina Menzer — Daten Geburtsname Ina Menzer Gewichtsklasse Federgewicht Nationalität Deutsch Geburtstag …   Deutsch Wikipedia

  • Kokchetav — Kökschetau Жезқазған Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Kokschetau — Kökschetau Жезқазған Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Kokschetav — Kökschetau Жезқазған Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Kokschetaw — Kökschetau Жезқазған Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Kokshetau — Kökschetau Жезқазған Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

  • Koktschetav — Kökschetau Жезқазған Wappen Staat …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”