Atchisson Assault Shotgun

Die Atchisson Assault Shotgun (deutsch „Atchisson Sturm-Schrotflinte“) ist eine Selbstladeschrotflinte, die im Jahr 1972 von Maxwell Atchisson entwickelt wurde. Auf ihrer Basis wurde eine Reihe weiterer Selbstladeschrotflinten entwickelt, etwa die Daewoo USAS-12. Die Atchisson Assault Shotgun kann halb- oder vollautomatisch 360 Schuss pro Minute verschießen. Zur Verminderung des Rückstoßes und der Schussfolge verlängerte Atchisson den Rücklauf des Verschlusses auf ein Maximum, wesentlich weiter als zum Nachladen der nächsten Patrone notwendig war.

MPS-Version

AA-12 Selbstladeschrotflinte

1987 verkaufte Max Atchisson die Rechte an Jerry Baber von der Military Police Systems, Inc. Babers Firma entwickelte die Waffe weiter. In einem Zeitraum von 18 Jahren machte er 188 Veränderungen an der Waffe und produzierte im Jahr 2004 von der modifizierten Version 10 Stück unter dem Namen Auto Assault-12 (AA-12). Diese Waffen standen dem United States Marine Corps zur Erprobung zur Verfügung.

Vor allem wurde die Waffe kompakter. Das Gewicht wurde auf 4,76 kg reduziert und die Gesamtlänge auf 966 mm gekürzt, wobei jedoch die originale Lauflänge belassen wurde. Als Magazine stehen ein 8-Schuss-Kastenmagazin oder ein 20-Schuss-Rundmagazin zur Verfügung. Sie verschießt Schrotmunition im Kaliber 12/70.

Die AA-12 CQB hat einen 32,5 cm langen Lauf und wiegt rund 220 Gramm weniger als das Standardmodell.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atchisson Assault Shotgun — Infobox Weapon name= Atchisson assault shotgun caption= Atchisson assault shotgun origin= United States type= Combat shotgun designer= Maxwell Atchisson design date= 1972 manufacturer= production date= number= variants= weight= 5.2 kg less… …   Wikipedia

  • Atchisson AA-12 —         Гладкоствольное ружье Atchisson assault shotgun / AA 12 (США) ружье Atchisson assault shotgun (прототип 1972 года), с 5 зарядным коробчатым магазином ружье Atchisson assault shotgun (прототип 1972 года), с 20 зарядным барабанным магазином …   Энциклопедия стрелкового оружия

  • Auto Assault-12 — L’Auto Assault 12 (AA 12), aussi nommé Atchisson Assault Shotgun, est un fusil automatique de calibre 12 d origine américaine, créé en 1972 par Maxwell Atchisson. L arme est munie d un sélecteur de tir permettant d opérer en mode automatique ou… …   Wikipédia en Français

  • Bockdoppelflinte — Bockflinte mit englischem Schaft Das Wort Flinte kam um 1620 auf und bezeichnete ursprünglich das Steinschlossgewehr. [1] [2] Heute ist der Begriff Flinte die Sammelbezeichnung für Jagd , Sport und auch Dienstgewehre mit glattem …   Deutsch Wikipedia

  • Querflinte — Bockflinte mit englischem Schaft Das Wort Flinte kam um 1620 auf und bezeichnete ursprünglich das Steinschlossgewehr. [1] [2] Heute ist der Begriff Flinte die Sammelbezeichnung für Jagd , Sport und auch Dienstgewehre mit glattem …   Deutsch Wikipedia

  • Schrotflinte — Bockflinte mit englischem Schaft Das Wort Flinte kam um 1620 auf und bezeichnete ursprünglich das Steinschlossgewehr. [1] [2] Heute ist der Begriff Flinte die Sammelbezeichnung für Jagd , Sport und auch Dienstgewehre mit glattem …   Deutsch Wikipedia

  • Schrotgewehr — Bockflinte mit englischem Schaft Das Wort Flinte kam um 1620 auf und bezeichnete ursprünglich das Steinschlossgewehr. [1] [2] Heute ist der Begriff Flinte die Sammelbezeichnung für Jagd , Sport und auch Dienstgewehre mit glattem …   Deutsch Wikipedia

  • AA-12 — AA 12/Atchisson Assault Shotgun Тип: автоматическое ружьё Страна …   Википедия

  • Daewoo USAS-12 — Infobox Weapon name=Daewoo USAS 12 caption= Daewoo USAS 12 Shotgun origin=flag|South Korea flag|United States type=Shotgun is ranged=yes service= used by= wars= designer= design date= manufacturer=Daewoo Precision Industries, RAMO Defense Co.,… …   Wikipedia

  • Flinte — Bockflinte mit englischem Schaft Eine Flinte ist eine Handfeuerwaffe mit glatter Laufbohrung, die in erster Linie für das Verfeuern von Schrotkugeln ausgelegt ist. Flinten kommen als Jagd , Sport und auch Dienstgewehre zum Einsatz.[1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”