Ateba

Joseph Befe Ateba (* 25. April 1962 in Nkoabe, Yaoundé) ist der erste Bischof der neu errichteten Diözese Kribi in Kamerun.

Leben

Joseph Befe Ateba studierte Philosophie und Theologie am Großen Seminar Immaculée Conception di Nkolbison und in Nigeria (August – Dezember 1987) und erwarb ein Diplom in Kommunikationswissenschaft am Media Service Centre in Kaduna. Danach erwarb er ein Diplom an der Höheren Schule für Kommunikationswissenschaft und -technik in Yaoundé. Am 20. Juni 1987 wurde er zum Priester geweiht und in die Erzdiözese Yaoundé inkardiniert.

Nach seiner Priesterweihe war er 1987 bis 1989 Vikar der Kathedrale, 1989 bis 1991 Gründer und Pfarrer der Pfarrei Kondengui und Medienbeauftragter der Diözese. Von 1991 bis 1994 studierte er an der Ecole Supérieure des Sciences et Techniques de l’Information et de Communication (ESSTIC) in Yaoundé. 1994 bis 1997 war er Chefredakteur der Zeitung Nleb-ensemble, 1995 bis 1997 Sekretär der bischöflichen Medienkommission, Regionalsekretär der bischöflichen Medienkommission, Lehrer für Informationstechnologie am Großen Seminar Saint Cyprien in Ngoya, Kamerun; 1997 bis 1998 Dozent am Großen Seminar Ste Thérèse. Von 2001 bis 2006 war er Konsultor des Päpstlichen Rates für Soziale Kommunikationsmittel und leitete von 1998 bis 2003 die Pressestelle des Symposiums der Bischofskonferenzen von Afrika und Madagaskar (SCEAM). Von 2004 bis 2005 war er Kanzler der Erzdiözese Yaoundé und seit 2005 Generalvikar.

Am 19. Juni 2008 zum Bischof von Kribi ernannt, empfing er am 4. Oktober 2008 durch den Sekretär der Kongregation für die Evangelisierung der Völker, Erzbischof Robert Sarah, die Bischofsweihe.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Jean-Hugues Ateba — Pas d image ? Cliquez ici. Situation actuelle Club actuel Libre …   Wikipédia en Français

  • Jean-hugues ateba — Bilayi, né le 1er avril 1981 à Yaoundé, est un footballeur camerounais (défenseur). 1,72 m pour 65 kg. Sommaire 1 Biographie 2 Carrière 3 Palmarès …   Wikipédia en Français

  • Jean-Hugues Ateba — Football player infobox playername = Jean Hugues Ateba fullname = Jean Hugues Ateba Bilayi height = height|meters=1.72 dateofbirth = birth date and age|1981|4|1 cityofbirth = Yaoundé countryofbirth = Cameroon currentclub = LB Châteauroux… …   Wikipedia

  • Joseph Befe Ateba — (* 25. April 1962 in Nkoabe, Yaoundé) ist der erste Bischof der neu errichteten Diözese Kribi in Kamerun. Leben Joseph Befe Ateba studierte Philosophie und Theologie am Großen Seminar Immaculée Conception di Nkolbison und in Nigeria (August –… …   Deutsch Wikipedia

  • Saison 2004-2005 du Paris Saint-Germain — Paris SG Saison 2004 2005 …   Wikipédia en Français

  • Atébas — terminée Atébas en cours de réalisation …   Wikipédia en Français

  • Clézio — J. M. G. Le Clézio J. M. G. Le Clézio J. M. G. Le Clézio en 2008 à Stockholm …   Wikipédia en Français

  • J.-M. G. Le Clézio — J. M. G. Le Clézio en 2008 à Stockholm …   Wikipédia en Français

  • J.M.G. Le Clézio — J. M. G. Le Clézio J. M. G. Le Clézio J. M. G. Le Clézio en 2008 à Stockholm …   Wikipédia en Français

  • J. M. G. Le Clézio — en 2008 à Stockholm Activités …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”