Atef Sedki

Atif Muhammad Nagib Sidqi (* 29. August 1930 in Tanta; † 25. Februar 2005 in Kairo; arabischعاطف محمد نجيب صدقيʿĀtif Muḥammad Nagīb Sidqī) war ein ägyptischer Politiker. Von 1986 bis 1996 war er Ministerpräsident seines Landes.

Sidqi war ausgebildeter Anwalt und Volkswirt. Er promovierte in Wirtschaftswissenschaften an der Sorbonne. Vor seiner Ernennung war er Leiter des zentralen Rechnungshofs Ägyptens.

Sidqi wurde am 10. November 1986 von Husni Mubarak zum Ministerpräsidenten ernannt. Er folgte Ali Lutfi im Amt. In seiner Regierungszeit setzte er nicht ohne gelegentliche Kritik die vom Internationalen Währungsfonds vorgeschlagenen Reformen um. Am 25. November 1993 überlebte er in Kairo einen Anschlag der militanten islamischen Gruppe al-Dschihad.

Nach über neun Jahren im Amt trat Sidqi am 2. Januar 1996 mit seinem gesamten Kabinett zurück. Zwei Tage später wurde sein Nachfolger Kamal Ganzuri zum Ministerpräsidenten ernannt.

Von einem Oberschenkelhalsbruch, den er 2004 erlitt, erholte sich Sidqi nicht mehr. Er starb am 25. Februar 2005 im Alter von 74 Jahren, kurz nachdem er in ein Kairoer Krankenhaus eingeliefert worden war. Er hinterließ seine aus Deutschland stammende Frau Ursula und zwei gemeinsame Kinder.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atef Sedki — عاطف محمد نجيب صدقي Atef Sedki Mandats 83e Premier ministre égyptien 10 novembre 1 …   Wikipédia en Français

  • Atef Sedki — Infobox Prime Minister name = Atef Sedki عاطف محمد نجيب صدقي order = Prime Minister of Egypt president = Hosni Mubarak birth date = 29 August 1930 birth place = flagicon|Egypt Tanta, Egypt death date = death date and age|2005|02|25|1930|08|29… …   Wikipedia

  • Atef Muhammad Naguib Sedki — Atif Muhammad Nagib Sidqi (* 29. August 1930 in Tanta; † 25. Februar 2005 in Kairo; arabisch ‏عاطف محمد نجيب صدقي‎ ʿĀtif Muḥammad Nagīb Sidqī) war ein ägyptischer Politiker. Von 1986 bis 1996 war er Ministerpräsident seines Landes. Sidqi war… …   Deutsch Wikipedia

  • Atef Ebeid — Infobox Prime Minister name = Atef Ebeid عاطف محمد عبيد | order = Prime Minister of Egypt president = Hosni Mubarak birth date = birth date and age|1932|04|14 birth place = flagicon|Egypt Cairo, Egypt term start = 5 October 1999 term end = 14… …   Wikipedia

  • Atef Ebeid — Atif Muhammad Abaid (arabisch ‏عاطف محمد عبيد‎ ʿĀtif Muḥammad ʿUbayyid, Ägyptisch Arabisch ʿAtif Muḥammad ʿAbaid; * 14. April 1932 in Tanta) war ägyptischer Ministerpräsident vom 5. Oktober 1999 bis 9. Juli 2004. Sein Nachfolger wurde Ahmad Nazif …   Deutsch Wikipedia

  • Egypt — /ee jipt/, n. 1. Arab Republic of. a republic in NE Africa. 64,791,891; 386,198 sq. mi. (1,000,252 sq. km). Cap.: Cairo. Arabic, Misr. Formerly (1958 71), United Arab Republic. 2. an ancient kingdom in NE Africa: divided into the Nile Delta… …   Universalium

  • Hosni Mubarak — Mubarak redirects here. For other uses, see Mubarak (disambiguation). Hosni Mubarak Mubarak in 2009 4th President of Egypt In office …   Wikipedia

  • List of Egyptians — The following is a list of notable Egyptians: Contents 1 Film, television, and radio 1.1 Actors 1.2 Actresses 1.3 Female models …   Wikipedia

  • Kamal Ganzouri — Infobox Prime Minister name = Kamal Ganzouri كمال الجنزوري order = Prime Minister of Egypt president = Hosni Mubarak birth date = birth date and age|1933|01|12 birth place = flagicon|Egypt Giza, Egypt term start = 2 January 1996 term end = 5… …   Wikipedia

  • Liste des Premiers ministres d'Égypte — Premier ministre de la République arabe d Égypte Blason de la République arabe d Égypte …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”