Atementspannung

Atementspannung ist eine Entspannungstechnik, bei der durch bewusstes, tiefes und langsames Ein- und Ausatmen körperliche Entspannung herbeigeführt werden soll. Die Methode ist sehr einfach anzuwenden und wird vor allem als Mittel gegen Stress empfohlen. Sie gehört zu den Methoden des so genannten Biofeedback und hat Gemeinsamkeiten mit Autogenem Training, der Atemmeditation und dem im Yoga praktizierten Pranayama.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Atem-Entspannung — Atementspannung ist eine Entspannungstechnik, bei der durch bewusstes, tiefes und langsames Ein und Ausatmen körperliche Entspannung herbeigeführt werden soll. Die Methode ist sehr einfach anzuwenden und wird vor allem als Mittel gegen Stress… …   Deutsch Wikipedia

  • Entspannungstank — Floating (engl. schweben, treiben) ist eine Entspannungstechnik, bei der Personen mit Hilfe von konzentriertem Salzwasser in einem speziellen Floating Tank quasi schwerelos an der Wasseroberfläche treiben, abgeschottet von Außenreizen. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Floating-Tank — Floating (engl. schweben, treiben) ist eine Entspannungstechnik, bei der Personen mit Hilfe von konzentriertem Salzwasser in einem speziellen Floating Tank quasi schwerelos an der Wasseroberfläche treiben, abgeschottet von Außenreizen. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Flotation-REST — Floating (engl. schweben, treiben) ist eine Entspannungstechnik, bei der Personen mit Hilfe von konzentriertem Salzwasser in einem speziellen Floating Tank quasi schwerelos an der Wasseroberfläche treiben, abgeschottet von Außenreizen. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Isolationstank — Floating (engl. schweben, treiben) ist eine Entspannungstechnik, bei der Personen mit Hilfe von konzentriertem Salzwasser in einem speziellen Floating Tank quasi schwerelos an der Wasseroberfläche treiben, abgeschottet von Außenreizen. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Restricted Environmental Stimulation Technique — Floating (engl. schweben, treiben) ist eine Entspannungstechnik, bei der Personen mit Hilfe von konzentriertem Salzwasser in einem speziellen Floating Tank quasi schwerelos an der Wasseroberfläche treiben, abgeschottet von Außenreizen. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Samadhi-Tank — Floating (engl. schweben, treiben) ist eine Entspannungstechnik, bei der Personen mit Hilfe von konzentriertem Salzwasser in einem speziellen Floating Tank quasi schwerelos an der Wasseroberfläche treiben, abgeschottet von Außenreizen. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Samadhitank — Floating (engl. schweben, treiben) ist eine Entspannungstechnik, bei der Personen mit Hilfe von konzentriertem Salzwasser in einem speziellen Floating Tank quasi schwerelos an der Wasseroberfläche treiben, abgeschottet von Außenreizen. Im… …   Deutsch Wikipedia

  • Stressbewältigung — Stressmanagement (Synonyme: „Coping“, „Stressbewältigung“) beschreibt die Möglichkeiten und Methoden psychisch belastenden Stress zu verringern oder ganz abzubauen. Stressmanagementmethoden können hilfreich sein, wenn Resilienz und… …   Deutsch Wikipedia

  • Floating — Becken Floating Tank Floating (engl …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”