Patrick Hernandez
Chartplatzierungen Erklärung der Daten
Alben
Born to Be Alive[1]
  NO 9 32/1979 (9 Wo.)
  SE 1 27.07.1979 (8 Wo.)
Singles
Born to Be Alive[2]
  DE 1 19.03.1979 (31 Wo.)
  AT 1 15.04.1979 (24 Wo.)
  CH 5 18.02.1979 (13 Wo.)
  UK 10 16.06.1979 (14 Wo.)
Back to Boogie[3]
  DE 39 23.07.1979 (7 Wo.)
  NL 31 07.07.1979 (4 Wo.)
Born to Be Alive (Re-Mix '88)[4]
  NL 20 11.06.1988 (13 Wo.)

Patrick Hernandez (* 6. April 1949 in Le Blanc-Mesnil) ist ein französischer Sänger.

Karriere

Patrick Hernandez wurde von Hervé Tholance entdeckt. Im Jahr 1979 hatte er mit dem Lied Born to Be Alive seinen größten Erfolg. Die Single belegte die Spitzenposition mehrerer internationaler Charts, darunter fünf Wochen lang (vom 12. Mai bis zum 9. Juni) in Deutschland, und war einer der erfolgreichsten Hits des Jahres. Dieser temporeiche „Disco-Stomp“-Titel blieb jedoch sein einziger nennenswerter Hit. Bereits die nachfolgenden Single Back to Boogie, die er gemeinsam mit Hervé Tholance eingesungen hatte, konnte nur noch mäßige Platzierungen verzeichnen. Weitere Veröffentlichungen gerieten zu kommerziellen Misserfolgen.

Sein im Sommer 1979 veröffentlichtes Debütalbum Born to Be Alive blieb weitgehend erfolglos; einzig in Skandinavien konnte es gute Platzierungen erzielen (u.a. Nummer eins in Schweden).

Ein 1988 veröffentlichter Remix von Born to Be Alive erreichte Platz 20 in den Niederlanden. Ein größeres Comeback gelang ihm damit jedoch nicht.

Sonstiges

Patrick Hernandez tritt immer mit einem Spazierstock auf, was zu seinem Markenzeichen geworden ist.

Während eines Aufenthalts in New York im Jahr 1979 castete er zusammen mit seinem Produzenten Jean van Loo Tänzerinnen für seine Welttournee, zu denen auch die damals noch unbekannte zwanzigjährige Sängerin Madonna gehörte.

Heute lebt Patrick Hernandez in der Nähe von Marseille.

Einzelnachweise

  1. Chartplatzierungen Born to Be Alive (Album): NO, SE, abgerufen am 1. März 2010.
  2. Chartplatzierungen Born to Be Alive: DE, AT, CH, UK, abgerufen am 1. März 2010.
  3. Chartplatzierungen Back to Boogie: DE, NL, abgerufen am 1. März 2010.
  4. Chartplatzierungen Born to Be Alive (Re-Mix '88): NL, abgerufen am 1. März 2010.



Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Patrick Hernandez — Saltar a navegación, búsqueda Patrick Hernández, nacido en Le Blanc Mesnil el 6 de Abril de 1949. Es un cantante francés muy conocido a fines de la década de 1970. Nacido en Le Blanc Mesnil, cercanías de París fue famoso por la interpretación de… …   Wikipedia Español

  • Patrick Hernandez — Pour les articles homonymes, voir Hernandez. Patrick Hernandez Naissance 6 avril 1950 (1950 04 06) (61 ans) Le Blanc Mesnil Pays&# …   Wikipédia en Français

  • Patrick Hernandez — (AKA SUGNID HERNANDEZ) Sugnid Hernandez (born 6 April, 1949) is a French singer who had a huge worldwide hit with Born to Be Alive in 1979. BiographyHernandez was born in Le Blanc Mesnil, France, to a Spanish father and a half Austrian and half… …   Wikipedia

  • Hernandez — Hernández bzw. Hernandez ist der Familienname folgender Personen: Agustín Hernández (* 1924), mexikanischer Architekt und Bildhauer Aitor Hernández (* 1982), spanischer Radrennfahrer April Lee Hernández (* 1980), US amerikanische Schauspielerin… …   Deutsch Wikipedia

  • Patrick Margueron — Patrick Margueron, musicien rock français, commence à gagner sa vie en faisant du bal et en jouant pour les soirées privées de la haute société ou des hautes écoles. Avec Christian Roshem, il monte son 1er groupe Grand Mère dans les années 60 et… …   Wikipédia en Français

  • Hernández — bzw. Hernandez ist der Familienname folgender Personen: Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z A …   Deutsch Wikipedia

  • Hernández — is a Spanish surname that came into common use around the 15th century. Originally a patronymic, it means son of Hernán or sometimes son of the traveler Fact|date=October 2008.* Ana Hernández, Cuban basketball player * Anderson Hernández,… …   Wikipedia

  • Hernandez — Hernández Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Hernández est un nom d origine hispanique. Il s agit du treizième patronyme le plus répandu en Espagne[1] Sommaire 1 Patronyme …   Wikipédia en Français

  • Hernández — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Hernández est un nom d origine hispanique. Il s agit du treizième patronyme le plus répandu en Espagne[1] Sommaire 1 Patronyme …   Wikipédia en Français

  • Patrick — Pour les articles homonymes, voir Saint Patrick et Saint Patrick. Patrick est un prénom ou un patronyme masculin. Sommaire 1 Origine du nom 2 Variantes …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”