Ateneu Barcelonès
Das Ateneu von Canet de Mar

Ein Ateneu (auf Deutsch „Athenäum“) ist ein traditioneller katalanischer Kulturverein. Der Begriff Ateneu bezeichnet dabei sowohl den Verein selbst, als auch das Gebäude in dem dieser untergebracht ist. Der Name Athenäum (gr. Athenaion), der ursprünglich ein Heiligtum der Athene – der griechischen Göttin der Weisheit – bezeichnete, wurde später zum Synonym für Unterrichtsstätte oder gelehrte Gesellschaft.

Der Ursprung der Ateneus reicht in die Mitte des 19. Jahrhundert zurück, als sich im Zuge der Renaixença beim katalanischen Bürgertum aber auch der Arbeitsschaft ein wachsendes Interesse an Erhalt und Entwicklung der eigenen regionalen Kultur manifestierte – eines dieser ersten Ateneus war das 1860 gegründete Ateneu Català (heute das Ateneu Barcelonès mit Sitz in der Carrer Canuda in Barcelona). In den 1930er Jahren finden unter dem Namen Ateneu Republicà („republikanisches Athenäum“) bzw. Ateneu Obrer („Arbeiter-Athenäum“) die Vereine großen Zulauf, die den Gedanken des sozialen Fortschritts und der kulturellen sowie politischen Bildung der Arbeiterklasse verpflichtet sind. Nach dem Ende des spanischen Bürgerkriegs und während der folgenden Franco-Diktatur erleidet die Ateneu-Bewegung einen schweren Einbruch, da viele ihrer Mitglieder ins Exil gehen müssen und das nationalistische Regime versucht, die kulturelle und politische Eigenständigkeit der vormals autonomen Regionen zu unterdrücken. Erst mit Beginn der 1990er Jahre erlebten die Ateneus eine neue Renaissance.

Heutzutage hat nahezu jede Stadt und Gemeinde im Gebiet der Països Catalans ihr eigenes Ateneu. Zur Ausstattung eines typischen Ateneu gehören dabei verschiedene Räume für Veranstaltungen aller Art, ein großer Saal mit Bühne, eine eigene Bibliothek sowie ein Café/Restaurant. Neben Vorträge, Kursen, Konferenzen, Diskussionsrunde, Lesungen, Konzerten, Theater- und Filmaufführungen dienen die Räumlichkeiten eines Ateneus oft auch als Treffpunkt anderer ortansässiger Vereine, wie z. B. der lokalen Penya (Fußball-Fanclub), dem Orfeó (Chor) oder dem Club Muntanyenc (Wanderverein).

Weblinks

Einige Beispiele für Ateneus:


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ateneu Català — Das Ateneu von Canet de Mar Ein Ateneu (auf Deutsch „Athenäum“) ist ein traditioneller katalanischer Kulturverein. Der Begriff Ateneu bezeichnet dabei sowohl den Verein selbst, als auch das Gebäude in dem dieser untergebracht ist. Der Name… …   Deutsch Wikipedia

  • Ateneu Obrer — Das Ateneu von Canet de Mar Ein Ateneu (auf Deutsch „Athenäum“) ist ein traditioneller katalanischer Kulturverein. Der Begriff Ateneu bezeichnet dabei sowohl den Verein selbst, als auch das Gebäude in dem dieser untergebracht ist. Der Name… …   Deutsch Wikipedia

  • Ateneu Republicà — Das Ateneu von Canet de Mar Ein Ateneu (auf Deutsch „Athenäum“) ist ein traditioneller katalanischer Kulturverein. Der Begriff Ateneu bezeichnet dabei sowohl den Verein selbst, als auch das Gebäude in dem dieser untergebracht ist. Der Name… …   Deutsch Wikipedia

  • Ateneu — Das Ateneu von Canet de Mar Ein Ateneu (auf Deutsch „Athenäum“) ist ein traditioneller katalanischer Kulturverein. Der Begriff Ateneu bezeichnet dabei sowohl den Verein selbst, als auch das Gebäude in dem dieser untergebracht ist. Der Name… …   Deutsch Wikipedia

  • Ateneo Barcelonés — Saltar a navegación, búsqueda Entrada del local del Ateneo de Barcelona. El Ateneo de Barcelona (en catalán: Ateneu Barcelonès) es una asociación civil fundada en Barcelona en 1860 con el nombre de Ateneo de Cataluña (Ateneu …   Wikipedia Español

  • Carmen Karr — Saltar a navegación, búsqueda Carmen Karr Nacimiento 16 de marzo de 1865 …   Wikipedia Español

  • Lluís Domènech i Montaner — (Catalan pronunciation: [ʎuˈiz ðuˈmɛnək]) (December 21, 1850 – December 27, 1923) was a Spanish Catalan architect who was highly influential on Modernisme català, the Catalan Art N …   Wikipedia

  • Antoni Rovira i Trias — Antoni Rovira i Trias, Statue auf dem gleichnamigen Platz in Barcelona Antoni Rovira i Trias (* 27.(?) Mai 1816 in Gràcia (heute ein Teil von Barcelona); † 2. Mai 1889 in Barcelona) war ein katalanischer Architekt und Städteplaner des Historismus …   Deutsch Wikipedia

  • Francesc Pujols — i Morgades (Barcelona,1882 Martorell, 1962) was a Catalan writer and philosopher.Morgades began to write poetry during his studies on secondary school, influenced by the work of Jacint Verdaguer and Joan Maragall. He took part in the literary… …   Wikipedia

  • Francesc Pujols — Büste von Francesc Pujols Francesc Pujols i Morgades (* 1882 in Barcelona; † 1962 in Martorell), war ein katalanischer Schriftsteller und Philosoph. Werdegang Während seines Hochschulstudiums begann er, beeinflusst vom Werk von Jacint Verdaguer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”