Ateret Kohanim

Ateret Kohanim ist eine religiös-zionistische Bewegung, die sich zum Ziel gesetzt hat, die jüdische Präsenz im Zentrum Jerusalems, vor allem in der Altstadt, zu erneuern und zu verstärken.

Das Oberhaupt der mit dieser ultraorthodoxen Gemeinschaft verbundenen Jeschiwa Ateret Kohanim ist Schlomo Aviner.[1]

Einzelnachweise

  1. Jüdische Nachrichten (18. Januar 2005): Das Oberrabbinat bestätigt das Verbot, den Tempelberg zu betreten. Hagalil.com. Abgerufen am 18. Dezember 2010.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mechina: A Preparation — Eine Mechina oder Mechinah (hebr.: מכינה‎; „Vorbereitung“; Plural מכינות Mechinot) ist ein israelisches meist einjähriges Ausbildungsprogramm, in welchem Mittelschüler/innen sich freiwillig nach Abschluss ihrer Schulzeit auf die Universität oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Mechinah — Eine Mechina oder Mechinah (hebr.: מכינה‎; „Vorbereitung“; Plural מכינות Mechinot) ist ein israelisches meist einjähriges Ausbildungsprogramm, in welchem Mittelschüler/innen sich freiwillig nach Abschluss ihrer Schulzeit auf die Universität oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Mechina — Eine Mechina oder Mechinah (hebr.: מכינה‎; „Vorbereitung“; Plural מכינות Mechinot) ist ein israelisches meist einjähriges Ausbildungsprogramm, in welchem Mittelschüler/innen sich freiwillig nach Abschluss ihrer Schulzeit auf die Universität oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Zvi Yehuda Kook — (1891 1982) was a rabbi, leader of Religious Zionism (usually associated with the Hardal movement in Israel) and Rosh Yeshiva of the Mercaz HaRav yeshiva. He was the son of Rabbi Abraham Isaac Kook, and named in honor of his father s mentor,… …   Wikipedia

  • Violence in the Israeli–Palestinian conflict 2007 — Infobox Military Conflict conflict=Israeli Palestinian conflict 2007 caption= partof=al Aqsa Intifada date= place=Israel, Gaza Strip, West Bank casus= combatant1=flagcountry|Israel Defense Forces (Israeli Security Forces) combatant2= Islamic… …   Wikipedia

  • 2007–2008 Israel–Gaza conflict — Infobox Military Conflict conflict=2007 Israel Gaza conflict partof=the Palestinian Israeli conflict and War on Terrorism caption=Area of the conflict date=May 15 2007 current place=Gaza Strip, West Bank, Sderot, Negev casus= Qassam rocket… …   Wikipedia

  • Jeschiwa — (hebräisch: ישיבה, pl. Jeschiwot oder Jeschiwos (aschkenasische Aussprache); alternative Schreibweisen Yeshiva oder Yeshivah) ist eine Talmudhochschule, an der sich meist männliche Schüler dem Tora Studium, und insbesondere dem Talmud Studium… …   Deutsch Wikipedia

  • Jeschiwot — Jeschiwa (hebräisch: ישיבה, pl. Jeschiwot oder Jeschiwos (aschkenasische Aussprache); alternative Schreibweisen Yeshiva oder Yeshivah) ist eine Talmudhochschule, an der sich meist männliche Schüler dem Tora Studium, und insbesondere dem Talmud… …   Deutsch Wikipedia

  • Jeshiva — Jeschiwa (hebräisch: ישיבה, pl. Jeschiwot oder Jeschiwos (aschkenasische Aussprache); alternative Schreibweisen Yeshiva oder Yeshivah) ist eine Talmudhochschule, an der sich meist männliche Schüler dem Tora Studium, und insbesondere dem Talmud… …   Deutsch Wikipedia

  • Kollel — Jeschiwa (hebräisch: ישיבה, pl. Jeschiwot oder Jeschiwos (aschkenasische Aussprache); alternative Schreibweisen Yeshiva oder Yeshivah) ist eine Talmudhochschule, an der sich meist männliche Schüler dem Tora Studium, und insbesondere dem Talmud… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”